SF-Fantasy.de - Lese-Tipp: Die Jägerin der Finsternis
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




Bücher
 
Übersicht >> Die Jägerin der Finsternis
 
   
Originaltitel:   The Darkness Within
Autor:   Jason Nahrung
Übersetzer:  
Verlag:   Goldmann
Seiten:   416 S.
Genre:   Vampire Romantik
VÖ-Datum:   01.12.2008
ISBN:   978-3-442-46654-2
Autoren Homepage:   http://www.jasonnahrung.com/
     
    bestelbar bei Amazon 
       
     
UF-O-Meter:         
       
   

Dämonen der Finsternis, ein altes Familiengeheimnis und eine junge Hexe mit einer Vorliebe für Vampire …

Eigentlich sollte Emily Winters das magische Tagebuch ihrer Großmutter nie zu sehen bekommen. Doch die Dämonen der Finsternis haben Emily aufgespürt. Ein dunkler Geheimbund hat es auf ihre magischen Kräfte abgesehen, wie schon auf die ihrer weiblichen Vorfahren. Emily bleibt nichts anderes übrig, als ihr Erbe als Hexe anzutreten, wenn sie ihr Leben und das ihrer Familie schützen will. Dabei steht ihr der attraktive und mysteriöse Jay zur Seite. Aber kann sie ihm trauen, oder hat er es nur auf ihr Blut abgesehen?



Emily entstammt einer alten und mächtigen Linie von Hexen und ist die Nachfahrin einer Hexe, die Anfang des letztens Jahrhunderts zusammen mit ihrem Freund und Beschützer aus dem Kreise einer Vereinigung ausgebrochen ist, die ihre Kräfte für ihre eigenen machtgierigen Gelüste ausgenützt hat. Doch konnten die Spuren nicht endgültig verwischt werden und so ist der Cabal nun hinter Emily her, die ihre Hexenfähigkeiten bisher nicht angenommen hatte, ebensowenig wie ihre Schwester, die an den ganzen Unsinn ihrer Großmutter erst gar nicht glauben wollte.
Emily zur Seite stehen ihr unbedarfter aber bis zum Hals verliebter Nachbar, ein mysteriöser Fremder, der sich bald als Vampir herausstellt und der Pfarrer, der ihre Großmutter beerdigt hat. Nach und nach ist Emily gezwungen, ihr Erbe anzunehmen und erkennt wer ihre Feinde und wer ihre Freunde sind...

Ein wirklich unterhaltsames und spannendes Buch, mit einer netten Geschichte, recht ordentlich gestalteten Charakteren und einem guten Schuss Erotik. Nicht zuviel, nicht das von Szene zu Szene gepoppe, wie man es von manchen zur Zeit auf dem Markt erhältlichen Büchern kennt. So löst sich die Dreiecksgeschichte um Emily, Jay und Brett zum Schluss doch auf recht überraschende Art und Weise. Aber ich will nicht zu viel verraten.

Vom Feeling ist es etwas zwischen Charmed und Blood Ties angesiedelt. Also für Fans beider Serien zu empfehlen. Für reine Vampirfans mag der interessante Anteil an Vampirinformationen etwas zu kurz kommen, da hauptsächlich die Hexe und ihre Ahnen im Fokus stehen. Deshalb 4 Sterne für diese romatisch-spannende Geschichte, die übrigens aus der Feder eines männlichen Autoren stammt!

Kirstin
       
       
 

 

 


 





Veranstaltungen

  • TitanCon - Eurocon 2019: 22.08.2019-25.08.2019 in Belfast
  • FaRK 2019: 23.08.2019-25.08.2019 in Landsweiler-Reden
  • Medieval Fantasy Convention : 24.08.2019-25.08.2019 in Solingen
  • German Castle Con 2019: 24.08.2019-25.08.2019 in Solingen
  • AniRo Con Siegen: 31.08.2019-31.08.2019 in 57072 Siegen

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Verlosung:
    Alita Battle Angel-Gewinnspiel


    Con & Event-News
  • Walker Stalker Germany in Berlin: Am Wochenende fand die erste Walker Stalker Convention in Berlin statt, neben den obligatorischen The Walking Dead-Gästen, war dieses Mal auch Game of Thrones Thema der Veranstaltung ...
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.

  • Montag, 19.08.2019

    Mitarbeiten Kino-Tipps
    15.08.2019: A Toy Story: Alles hört auf mein Kommando
    24.10.2019: TERMINATOR: Dark Fate
    01.10.2020: The Croods 2
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2019 im Überblick

    DVD-Tipps
    18.07.2019: Captain Marvel reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
    Zur Zeit liegen keine aktuellen Lese-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv!>> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Die Horrorserie NOS4A2 startet im Juni bei Amazon Prime
  • Good Omens startet am 31. Mai 2019 bei Prime Video
  • Midnight Texas von True Blood-Autorin Charlaine Harris startet auf SyFy
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de