SF-Fantasy.de - Lese-Tipp: Schatten des Wolfes (Alpha&Omega 1)
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Bücher
 
Übersicht >> Schatten des Wolfes (Alpha&Omega 1)
 
   
Originaltitel:   Cry Wolf
Autor:   Patricia Briggs
Übersetzer:  
Verlag:   Heyne
Seiten:   496 S., TB
Genre:   Werwölfe
VÖ-Datum:   01.06.2009
ISBN:   978-3-453-52540-5
Autoren Homepage:   http://www.hurog.com/
     
    bestelbar bei Amazon 
       
     
UF-O-Meter:         
       
   

Bis Anna überfallen und gebissen wurde, wusste sie nicht, dass sie existieren: Werwölfe. Nun ist sie selbst einer, und nach drei harten Jahren unter diesen unberechenbaren Wesen weiß sie, wie man der Gefahr aus dem Weg geht. Doch dann begegnet ihr Charles Cornick, Sohn und Erbe des mächtigsten Werwolfs Amerikas. Charles will die schöne junge Frau als seine Gefährtin, denn er hat ihr Geheimnis entdeckt: Anna ist eine der wenigen Omega-Werwölfe, und nur mit ihrer Hilfe kann er einen dunklen Widersacher vernichten…

1. Buch der Alpha und Omega-Serie!

Der 2. Band Hunting Ground erscheint im August 2009 in Amerika. Der 3. Band ist in Planung...



Dieses Buch ist in zwei Teile geteilt: "Alpha und Omega", eine Geschichte die als Prolog die beiden Hauptcharaktere zusammenführt, sowie die eigentliche Erzählung "Schatten des Wolfes".

Der neueste Roman von Patricia Briggs spielt in derselben Welt wie ihre Mercy Thompson Serie, die mit "Ruf des Mondes" begann.
Genauer: dieses Buch spielt wenige Jahre vor den Mercy Thompson und spielt in Familie des Marrok, des Leitwolfs aller amerikanischen Werwölfe.

Aus den Mercy Thompson Büchern kennt man Samuel (Charles Bruder) und deren Vater, Bran, den Marrok. Weitere Personen im dritten und vierten Glied dürften ebenfalls in beiden Erzählsträngen auftauchen. Samuel, der prominenter in den Thompson-Büchern auftritt, lebt zum Zeitpunkt der Geschichte noch in Montana, spielt hier im dritten Glied und zieht erst nach diesem Buch zu Mercy.


Hauptperson des neuen Buches ist Werwölfin Anna Latham, die seit 3 Jahren Werwolf und vielfach missbrauchter Prügelknabe ihres Chicagoer Rudels unter dem Regime des Leitwolfes Leo ist. Als ein weiterer Mensch Opfer der Gang wird, ruft sie beim Marrok an - und so beginnt "Alpha und Omega".

Der Marrok schickt Charles Cornick, seinen Sohn und Vollstrecker, einen Halbindianer, Werwolf und latent Magiebegabten. Als er zum ersten Mal auf Anne trifft, verliebt sich sein Wolf sofort in die missbrauchte, halb verhungerte und völlig unterwürfige, aber trotzdem nicht gebrochene junge Frau.

Und auch, oder: erst recht nach der folgenden Konfrontation mit dem Rudel stellt sie sich als deutlich stärker und zugleich schwächer heraus als Charles erwartet hätte. Sie ist definitiv kein Alpha-Weibchen, sondern eine Omega.

Omega-Wölfe stehen außerhalb aller Rangordnungen - was dies bedeutet, klärt sich für alle (auch den Leser) erst nach und nach im Laufe des Buches.

Zu Beginn des eigentlichen Buches nimmt Charles sie mit nach Hause, in die Sicherheit seines Rudels.

Und dort beginnt das eigentliche Buch "Schatten des Wolfes".

Im Heimatrevier des Marrok treibt anscheinend ein Werwolf sein Unwesen - was eigentliche eine feine Ironie wäre, würde so ein unkontrollierter Wolf nicht das Inkognito und damit das gesamte Rudel gefährden. Also schickt der Marrok seinen Sohn und seine beinahe-eigentlich-schon-aber-fast-noch-nicht Gefährtin auf die Jagd nach dem (selbst für Werwölfe) Untier.

Ein wenig verkompliziert wird dies durch den Mauren - einen Werwolf, der (wie der Name andeutet) zwar zu den ältesten und mächtigsten seiner Art zählen dürfte, aber auf den Posten des Marrok verzichtet hatte. Auch steht an der Schwelle zum Tier, zum Verlust seiner menschlichen Seite, aber auch er hat ein Auge auf Anna geworfen.

Denn auch er hat so manches dunkle Geheimnis - und als sich die Geister seiner Vergangenheit in die Ereignisse mischen, wird's haarig für alle Beteiligten...

Das Buch reiht sich nahtlos an die Welt der Mercy Thompson Bücher ein, ohne jedoch in deren Welt einzugreifen. Es wird ein komplett eigenständiger Erzählstrang eröffnet und die Welt so angenehm ergänzt, ohne sie zu stören.

Auch lebt diese Geschichte von der Natürlichkeit und Lebendigkeit der Personen, mit denen man sofort eine enge Verbindung eingeht - wie man es von Patricia Briggs her kennt und liebt. Allerdings fällt das Buch gegenüber den anderen merklich ab - immer noch sehr gut zu lesen, erreicht es nicht den "Mitreißgrad" der anderen: wo es dort heiß ist, fühlt es sich hier stellenweise nur lauwarm an, wo man sonst die Geschichte mit*lebt*, wird nur miterlebt. Bitte versteht mich nicht falsch: es ist immer noch ein gutes, angenehm zu lesendes Buch mit einer runden Story und erlesenswerten Charakteren - aber für eine Patricia Briggs ist es doch eher schwach. Für einen Fantasy-Roman aber immer noch hervorragend. Daher auch "nur" und verdient die zweithöchste Note, die wir vergeben. Eine solide Leseempfehlung.

Volker
       
       
 

 

 
Weitere Bücher von Patricia Briggs:
  • Ruf des Mondes (Mery Thompson 1) / Moon Called
  • Rabenzauber / Raven´s Shadow / Raven's Strike (2 Bücher)
  • Bann des Blutes (Mercy Thompson 2) / Blood Bound
  • Schatten des Wolfes (Alpha&Omega 1) / Cry Wolf
  • Zeit der Jäger (Mercy Thompson 4) / Bone Crossed (Mercy Thompson 4)
  • Spiel der Wölfe (Alpha&Omega 2) / Hunting Ground
  • Zeichen des Silbers (Mercy Thompson 5) / Silver Borne (Mercy Thompson 5)
  • Tanz der Wölfe / Frost Burned - Mercy Thompson 7

     




    + Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



    Name:   
    Kommentar:  
     
    E-Mail: (wird ver�ffentlicht!)
    E-Mail: (wird nicht ver�ffentlicht!)
     
    Wohnort:   
     
    Internet:   
    Internetbeschreibung:   
    (Beschreibung, ohne http://)
     
      
    Leave this field empty




    + Kommentare lesen (0):


    Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht m�chten SIE einen schreiben!?





  • Veranstaltungen
    Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Mittwoch, 24.01.2018


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.01.2018: Greatest Showman
    18.01.2018: Downsizing
    26.01.2018: Please Stand By
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    15.02.2018: Shape of Water - Das Flüstern des Wassers
    22.02.2018: Heilstätten
    08.03.2018: Alpha (3D)
    15.03.2018: Tomb Raider
    15.03.2018: Winchester - Das Haus der Verdammten
    05.04.2018: Das Zeiträtsel
    05.04.2018: Ready Player one
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War
    03.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise
    10.05.2018: Rampage
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    26.01.2018: The Circle
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen von Lars Simon
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de