SF-Fantasy.de - Lese-Tipp: Gebissen
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Bücher
 
Übersicht >> Gebissen
 
   
Originaltitel:   Gebissen
Autor:   Boris Koch
Übersetzer:  
Verlag:   Heyne
Seiten:   464 S., TB
Genre:   Vampire
VÖ-Datum:   01.09.2009
ISBN:   978-3-453-52568-9
Autoren Homepage:   http://www.boriskoch.de
     
    bestelbar bei Amazon 
       
     
UF-O-Meter:         
       
   

Vampire in Berlin!

Es heißt, da ist ein Junge, der einst von einem dunklen Wesen gebissen wurde. Seltsame Veränderungen sind ihm damals widerfahren, die er jedoch verbergen konnte. Jahre später, gerade als er die Liebe seines Lebens trifft, holt ihn seine Vergangenheit ein. Denn sie sind mitten unter uns – die Vampire. In den Tiefen Berlins lauern sie, sie nähren sich von unserem Blut und unseren Tränen, und es bleibt nur wenig Zeit, ihre Rückkehr aufzuhalten …



Es gibt sie noch, die altmodischen Vampir-Bösewichte!
Ich bekam dieses Buch als Leseexemplar - über den sogenannten "Waschzettel" dazu muß ich im Nachhinein allerdings doch lachen - da stand sinngemäß "keine Lust mehr auf vegetarische Vampire?" - der Held der Geschichte bezeichnet sich dann selbst mal als veganen Vampir...

Der "Held" dieser Story ist Alex; Wahlberliner, Mitdreißiger, von Selbstmordgedanken geplagter DJ und Journalist. In einer heißen Clubnacht trifft er auf die noch heißere Danielle - eigentlich nicht sein Typ, trotzdem vögeln sie wenig später munter drauflos. Dabei war er doch drauf und dran, sich in die süße Lisa zu verlieben. Am nächsten Morgen kommt das böse Erwachen: Danielle ist fort, eine alte Narbe aus Kindertagen blutig.
Jene Wunde fügte ihm einst ein merkwürdiges, undefinierbares Wesen zu. Nur mit Müh und Not hat er überhaupt überlebt, mit Hilfe seiner Freunde das Vieh vernichtet.
Jetzt nimmt er seltsame Veränderungen an sich war. Er wird stärker, kann besser sehen. Allerdings verspürt er auch seltsame Gelüste - und just, als es mit Lisa doch noch klappen will, taucht Danielle wieder auf und stellt sein Leben endgültig auf den Kopf.

Dieses Buch kommt um einiges origineller daher als all die immer gleichen Romanzen, die zur Zeit den (Vampir)Buchmarkt dominieren. Das Konzept des Blutvaters fand ich spannend,ich mußte allerdings ständig an eine bestimmte Buffy-Episode denken (die, wo die Schüler Eier betreuen sollen und diese sich anders entwickeln als geplant;-) ). Eier kommen hier allerdins ausschließlich als männliche Körperteile vor. ;-)
Sexy ist es aber auch, dafür sorgt schon Danielle, dieser fleischgewordene Männertraum. Nur eben nicht schmonzettig-sexy. Es bedient auch gekonnt die üblichen Held-vs.-Monster-Klischees, schlägt aber am Ende einen sehr gekonnten Bogen drumherum. Besonder das hat mir sehr gut gefallen!

Lucy Weston



       
       
 

 

 


 




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird ver�ffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht ver�ffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
(Beschreibung, ohne http://)
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht m�chten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen
Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Mittwoch, 24.01.2018


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.01.2018: Greatest Showman
    18.01.2018: Downsizing
    26.01.2018: Please Stand By
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    15.02.2018: Shape of Water - Das Flüstern des Wassers
    22.02.2018: Heilstätten
    08.03.2018: Alpha (3D)
    15.03.2018: Tomb Raider
    15.03.2018: Winchester - Das Haus der Verdammten
    05.04.2018: Das Zeiträtsel
    05.04.2018: Ready Player one
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War
    03.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise
    10.05.2018: Rampage
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    26.01.2018: The Circle
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen von Lars Simon
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de