SF-Fantasy.de - Lese-Tipp: Doctor Strange - Die offizielle Vorgeschichte zum Film
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Bücher
 
Übersicht >> Doctor Strange - Die offizielle Vorgeschichte zum Film
 
   
Originaltitel:   Marvel's Doctor Strange Prelude 1-2, Marvel's Doctor Strange: Infinite Comic 1
Autor:   Will Corona Pilgrim / Zeichner: Jorge Fornes
Übersetzer:  
Verlag:   Panini Comics
Seiten:   76 S., farbig Mittelheftung
Genre:   Comic Marvel
VÖ-Datum:   18.10.2016
ISBN:  
Autoren Homepage:   https://www.paninishop.de/artikel/doctor-strange-offizielle-vorgeschichte-zum-film
     
     
       
     
UF-O-Meter:         
       
   

Doctor Strange läuft immer noch erfolgreich im Kino. Wer mehr über die Vorgeschichte von Doctor Strange erfahren möchte, dem sei folgender Comic empfohlen.

Doctor Strange - Die offizielle Vorgeschichte zum Film

Dabei handelt es sich eigentlich nicht um die Vorgeschichte von Stephen Strange, sondern wir erfahren mehr über die Älteste, Wong, Mordo und Kaecilius.

Prelude 1 of 2
Die erste Geschichte beginnt vor dem britischen Museum in London. Eine Novizin bemächtigt sich eines mächtigen Artefakts, dem Wong nicht gewachsen ist. Kaecilius, zu dem Zeitpunkt noch Meister in Kamar-Taj schaut auf ihn und sein Versagen herab und beschließt das Problem selbst in die Hand zu nehmen, doch seine Hochmut kommt vor dem Fall und es wird klar, dass nur vereinte Kräfte zum Erfolg führen ... Der Artefakt wird im Sanctum Sanctorum in Nwe York sichergestellt, wo sich auch der Umhang von Doctor Strange befindet.

Prelude 2 of 2
In der zweiten Geschichte reisen wir nach Kamar-Taj und erfahren mehr von der Ältesten und den mystischen Lehren. Mordo weiß von einem mächtigen Relikt, dem Pfeil des Apollon, der in die Hände chinesischer Banditen gefallen ist. Die Älteste kümmert sich um das Problem.
Dann gehen wir weiter in die Vergangenheit zurück, nach Dänemark. Wir erfahren, wie und aus welchem traurigen Grund Kaecilius nach Kamar-Taj kommt. Eine Kapitel, um die Beweggründe des Gegners von Doctor Strange besser zu verstehen.

Der Comic beinhaltet zum besseren Verständnis einen Überblick über die Hauptpersonen. Dadurch erkennt man diese auch leichter, auch wenn sie sich optisch an den Schauspielern des Films orientieren. Außerdem sind die Cover der beiden amerikanischen Einzelhefte aus denen die deutsche Ausgabe besteht enthalten.

Eine wirklich schöne Ergänzung für alle, denen der Kinofilm so gut gefallen hat wie mir und die mehr über die Hintergründe der Geschichte erfahren wollen.
Mit eine Preis von 5,99 Euro (D) ist das Heft auch durchaus finanzierbar. :)

Das Heft liegt auch als auf 444 Exemplare limitierte Variant-Ausgabe vor.

Das Heft gibt es im gut sortierten Zeitschriftenhandel und bei Panini Comics direkt.

Kirstin


Wer nicht genug bekommt, mehr Geschichten rund um Doctor Strange gibt es bei Panini Comics:

       
       
 

 

 


 




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird ver�ffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht ver�ffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
(Beschreibung, ohne http://)
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht m�chten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • 4. Buch Berlin 2017: 25.11.2017-26.11.2017 in Berlin
  • 74. Berliner Filmbörse: 03.12.2017-03.12.2017 in Berlin
  • Weekend of Hell: 09.12.2017-10.12.2017 in London
  • German Comic Con Dortmund: 09.12.2017-10.12.2017 in Dortmund
  • GAFilk 2018: 05.01.2018-07.01.2018 in Atlanta

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Sonntag, 19.11.2017


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    31.10.2017: Thor: Tag der Entscheidung reziufo
    09.11.2017: Mord im Orient Express reziufo
    16.11.2017: Justice League reziufo
    23.11.2017: Coco
    23.11.2017: Flatliners
    23.11.2017: Paddington 2
    07.12.2017: A Ghost Story
    14.12.2017: Star Wars: Die letzten Jedi (Episode VIII)
    21.12.2017: Jumannji: Willkommen im Dschungel
    21.12.2017: Pitch Perfect 3
    21.12.2017: The Croods 2
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    22.02.2018: Heilstätten
    15.03.2018: Tomb Raider
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2017 im Überblick

    DVD-Tipps
    01.12.2017: Rogue One: A Star Wars Story reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
    Zur Zeit liegen keine aktuellen Lese-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv!>> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de