SF-Fantasy.de - Lese-Tipp: Necromancer
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Bücher
 
Übersicht >> Necromancer
 
   
Originaltitel:   The Death of the Necromancer
Autor:   Martha Wells
Übersetzer:  
Verlag:   Heyne
Seiten:   704 S., Paperback
Genre:   Fantasy
VÖ-Datum:   01.04.2008
ISBN:   978-3-453-52412-5
Autoren Homepage:   http://www.marthawells.com/
     
    bestelbar bei Amazon 
       
     
UF-O-Meter:         
       
   

Willkommen in Ile-Rien! Willkommen in einer Stadt, in der Technik nicht mehr von Magie zu unterscheiden ist. Einer Stadt, in der die Kunst der Nekromantie, der Geisterbeschwörung, Teil des Alltags ist. Einer Stadt, in der niemand ahnt, welch gefährliche Mächte sich anschicken, die Zukunft der Menschheit für immer zu verändern ...

Dies ist die Geschichte von Nicholas Valiarde, einem der angesehensten Bürger von Ile-Rien – und der erfolgreichste Dieb der Stadt. Doch eines Tages verläuft ein Raubzug nicht wie geplant: statt der erhofften Beute stößt Nicholas auf eine nekromantische Kraft, wie es sie seit Jahrhunderten nicht mehr gegeben hat. Sie ist der Vorbote kommender Veränderungen – und für Nicholas der Beginn eines atemberaubenden Abenteuers!




Ile-Rien ist in einer Kultur angesiedelt, die etwa dem 18. Jahrhundert in Europa entspricht: Kutschen, Adelige, Seancen, Pistolen und Säbel. Hinzu kommt Magie - sowohl akzeptierte, als auch die seit Jahrhunderten verpönte, stärkere aber verbotene Nekromantie. Letztere bezieht ihre Kraft aus gequälten Seelen, die ihren Körpern entrissen wurden. Entsprechende Opfer tauchen als schreckliche Wiedergänger, lebende Körper ohne Seele, auf - heutzutage würde man vielleicht Zombies dazu sagen.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Nicholas, seine Partnerin Madeline und seine Freunde und Diener, die raffinierte Diebeszüge und Einbrüche durchführen, um Nicholas' Rachepläne erfüllen zu können. Man könnte den Stil der Gruppe vielleicht ein wenig als eine Mischung aus Der Clou und den Grafen von Monte Christo charakterisieren. Nicholas Ziehvater wurde für vermeintliche Verbrechen der Nekromantieausübung hingerichtet - ein offenbar nicht ganz unbeabsichtigter Justizirrtum.

Recht früh im Buch stolpern die Kumpanen bereits über erste Spuren eines nekromantischen Zauberers, der anscheinend immer stärker wird und gestoppt werden muss. Es stellt sich heraus, dass die Arbeit von Nicholas Ziehvater mit involviert ist und erneut missbraucht wird. Natürlich setzt sich die Gruppe auf die Spur des Nekromanten...

Gut zu lesen, sehr stimmungsvoll und stimmig geschrieben. Es kommt zu einigen überraschenden Wendungen, mehreren spannenden Höhepunkten, einigen Überraschungen und einen vollendeten Showdown. Alles was ein gutes Buch braucht.

Volker
       
       
 

 

 


 




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird ver�ffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht ver�ffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
(Beschreibung, ohne http://)
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht m�chten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen
Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Dienstag, 23.01.2018


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.01.2018: Greatest Showman
    18.01.2018: Downsizing
    26.01.2018: Please Stand By
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    15.02.2018: Shape of Water - Das Flüstern des Wassers
    22.02.2018: Heilstätten
    08.03.2018: Alpha (3D)
    15.03.2018: Tomb Raider
    15.03.2018: Winchester - Das Haus der Verdammten
    05.04.2018: Das Zeiträtsel
    05.04.2018: Ready Player one
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War
    03.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise
    10.05.2018: Rampage
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    26.01.2018: The Circle
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen von Lars Simon
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de