SF-Fantasy.de - Lese-Tipp: Helix
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Bücher
 
Übersicht >> Helix
 
   
Originaltitel:   Worlds Enough and Time
Autor:   Dan Simmons
Übersetzer:  
Verlag:   Heyne
Seiten:   400 S.
Genre:   Science Fiction
VÖ-Datum:   01.05.2008
ISBN:   978-3-453-52444-6
Autoren Homepage:   http://www.dansimmons.com/
     
    bestelbar bei Amazon 
       
     
UF-O-Meter:         
       
   

Mit „Helix“ legt Dan Simmons, der Autor des Bestsellers „Terror“, fünf preisgekrönte Erzählungen vor, darunter eine Rückkehr in das Universum von „Die Hyperion-Gesänge“ und jene Geschichte, die den Grundstein für sein Zukunftsepos „Ilium“ legte.

Hinweis: Buch ist auch unter dem Titel Welten und Zeit genug 2004 beim FESTA-Verlag erschienen.




"Helix" ist kein geschlossener Roman, sondern eine Sammlung von fünf nicht miteinander zusammenhängenden Kurzgeschichten. Zu jeder der Geschichten schreibt Dan Simmons eine Einleitung die manchmal nur am Rande etwas mit der eigentlichen Geschichte zu tun hat - aber trotzdem sehr unterhaltsam ist und gut in die jeweilige Stimmung einführt. Aber nun zu den einzelnen Geschichten:

"Auf der Suche nach Kelly Dahl" ist eine seltsame Mischung aus Zeitreisen-Abenteuer und Geistergeschichte. Nach seinem Vielleicht-auch-nicht-Selbstmord versuchen der Ex-Lehrer
Roland Jakes und seine ehemalige Schülerin Kelly Dahl in einer seltsamen Jagd quer durch die Zeitalter, sich gegenseitig zu jagen und umzubringen. Nicht unspannend, aber eine der schwächeren Stories im Buch.

"Die verlorenen Kinder der Helix" scheint im Hyperion-Umiversum zu spielen. Ich selber habe die Buchreihe noch nicht gelesen, aber nach dieser Geschichte stehen die ganz oben auf der Wunschliste. Dies ist eine recht klassische Science-Fiction Story um ein Kolonieschiff, Erstkontakt und eine externe Bedrohung. Zusätzlich spielt im Hintergrund eine viel größere, vielschichtige Geschichte in einem vielfältigen Universum. Sehr lesbar, macht Lust auf mehr, und eine der stärksten Geschichten des Buches.

Beim Lesen von "Der neunte Av" kamen mir einige Aspekte der Welt seltsam vertraut vor. Kein Wunder, ist dies doch die Vorgeschichte zu seinem "Illium" Buch. Leider fühlt sich diese Geschichte auch nur als Vorgeschichte an, als Einleitung - und ist dabei trotzdem noch besser als das Buch.

"Mit Kanakaredes auf dem K2" ist eigentlich eine ganz normale Bergsteigergeschichte, selbst wenn einer der Bergsteiger ein Alien ist und sie in einer nicht allzu fernen Zukunft spielt. Solide, aber der Alien-Nebenplot ist eigentlich überflüssig. Kann man gut lesen, ist aber weder besonders phantastisch noch besonders SF-lastig.

"Das Ende der Schwerkraft" spielt in der Jetztzeit bzw. der nahen Vergangenheit und beleuchtet - ein wenig melancholisch - das russische Raumfahrtprogramm. Für mich die zweitbeste Geschichte - allerdings bin ich auch ein Raumfahrt-Junkie. Mehr Science denn Fiction.

Insgesamt kurzweilig und abwechslungsreich ist dies Buch eine breite Mischung nur äußerlich Science-Fiction und Fantasy zuzuordnen. Wir haben: eine Abenteuer/Gestergeschichte, einmal Science-Fiction, ein Expose, eine Bergsteigergeschichte und etwas russische Raumfahrtshistorie.

Gut zu lesen, macht in einigen Geschichten Lust auf mehr, aber kein Muss.

Volker
       
       
 

 

 
Weitere Bücher von Dan Simmons:
  • Kinder der Nacht / Children of the Night
  • Ilium / Ilium
  • Helix / Worlds Enough and Time
  • Monde / Phases of Gravity

     




    + Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



    Name:   
    Kommentar:  
     
    E-Mail: (wird ver�ffentlicht!)
    E-Mail: (wird nicht ver�ffentlicht!)
     
    Wohnort:   
     
    Internet:   
    Internetbeschreibung:   
    (Beschreibung, ohne http://)
     
      
    Leave this field empty




    + Kommentare lesen (0):


    Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht m�chten SIE einen schreiben!?





  • Veranstaltungen
    Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Montag, 22.01.2018


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.01.2018: Greatest Showman
    18.01.2018: Downsizing
    26.01.2018: Please Stand By
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    15.02.2018: Shape of Water - Das Flüstern des Wassers
    22.02.2018: Heilstätten
    08.03.2018: Alpha (3D)
    15.03.2018: Tomb Raider
    15.03.2018: Winchester - Das Haus der Verdammten
    05.04.2018: Das Zeiträtsel
    05.04.2018: Ready Player one
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War
    03.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise
    10.05.2018: Rampage
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    26.01.2018: The Circle
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen von Lars Simon
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de