SF-Fantasy.de - CD und Hörbuch-Tipp
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




CD und Hörbuch-Tipp
 
Übersicht >> Mark Brandis - Raumkadett - Folge 1: Aufbruch zu den Sternen
 
CD-Titel:   Mark Brandis - Raumkadett - Folge 1: Aufbruch zu den Sternen
     
Autor/Künstler:   Balthasar von Weymarn (Unter Verwendung von Charakteren erschaffen von Nikolai v . Michalewsky)
Verlag:   Folgenreich (Universal Music)
Laufzeit:   ca. 65 Minuten
Genre:   Science Fiction
VÖ-Datum:   23.05.2014
     
ISBN:   0602537800193
    Nina Axö ... Sarah Alles
Mark Brandis ... Daniel Claus
Mark Brandis (Erzähler) ... Michael Lott
Wache ... Tanya Kahana
Wachhabender ... Uve Teschner
Alexander Münster ... Thomas Nero Wolff
Vito Marconi ... Gernot Endemann
Cpt. Gregory Nelson ... Horst Stark
Chief John Turner ... Andreas Birnbaum
Pilot Janusz Kern ... Christian Senger
Navigatorin Galina Suchowa ... Gabriele Libbach
Valéria Alvarez ... Katrin Decker
Thorben Wallis ... Dietrich Georg Boden
Direktor Zarin Narayan ... Reinhard Scheunemann

sowie Steve Brembach, Sascha Funke, Jessica Müller und Jochim-C. Redeker

Künstler Homepage:   http://www.markbrandis.de
    http://www.facebook.com/pages/Mark-Brandis/196295680010
     
    bestelbar bei Amazon
     
UF-O-Meter:         
       
    Altersempfehlung ab 12 Jahren

Exklusiver Bonus: Die CD-Version der 1. Folge enthält im Datenbereich (PDF) die Original - Kurzgeschichte und den Comic „Aufbruch zu den Sternen“

"Das Ende des 21. Jahrhunderts ist eine Zeit des Aufbruchs: Alexander Münster ist der erste Mann auf der Venus. Flotten von Raumschiffen sind unterwegs, um den Planeten zu erforschen und zu besiedeln.
Der junge Mark Brandis hat einen Traum: er will Raumfahrer werden! Doch als er eine Dummheit begeht und in ein geheimes Astronauten-Ausbildungszentrum einbricht, schwinden seine Chancen. Und so macht er sich als blinder Passagier an Bord eines Raumfrachters auf den Weg zur Venus ..."




Die Mark Brandis Science-Fiction Reihe von Nikolai von Michalewsky umfasst insgesamt 31 Romane und eine Kurzgeschichte.

Und mit dieser, "Aufbruch zu den Sternen", startet eine neue Reihe an Hörspielen. Man könnte jetzt lästern, dass Prequels in der letzten Zeit ja ziemlich "in" waren - aber in diesem Fall bietet sich das durch die bereits vorliegende Kurzgeschichte einfach an.

Der Erzähler ist - wie im Buch auch - Mark Brandis selber, mit derselben Stimme von Michael Lott. Aber dann hört man den jungen Mark Brandis mit einer zu Anfang ungewohnt quäkig-jugendlichen Stimme.
Allerdings ist dieser Mark (gesprochen von Daniel Claus) auch erst 14 Jahre alt - passt, kann man sich gut dran gewöhnen, und erinnert daran, eben nicht den Erwachsenen Brandis vor sich zu haben, sondern den jungen Mark.

Als Teenie hat Mark Brandis so manche Flause im Kopf, bricht beispielsweise in ein Forschungszentrum ein um seine Freundin zu beeindrucken, oder versucht, auf einem Raumschiff als Schiffsjunge anzufangen und irgendwann Raumpilot zu werden und damit seinen Lebenstraum zu erfüllen.

Jugendlicher Elan und Wirklichkeit stimmen allerdings nicht immer miteinander überein, und so wird aus der Idee eine Träumers ein wildes Abenteuer.

Anders als beispielsweise der "Metropolis
Konvoi"
, bei dem ein kompletter Roman auf eine CD heruntergedampft wurde, basiert der "Aufbruch zu den Sternen" auf einer Kurzgeschichte - und das merkt man: die Geschichte ist viel runder, man hat nirgendwo das Gefühl, irgendetwas verpasst zu haben. Die beiden Medienformate (CD / Kurzgeschichte) passen von der Länge her anscheinend deutlich besser zusammen.

Die Hörspiel-Qualität ist auch für diese CD auf gleichen, herausragenden Niveau wie der "Metropolis Konvoi": weiterhin kein vorgelesener Text, sondern Theater im Kopf pur, gute und für jede Rolle gut ausgewählte Sprecher, sparsame aber wirkungsvolle Soundkulisse, erstklassige Abmischung.

Eine spannende Geschichte in technisch hervorragender Qualität präsentiert - wie könnte man da anders, als die Bestnote zu vergeben?

Dass dann die Original-Kurzgeschichte (von 1983) sowie deren Umsetzung als Comic von Michael Vogt (von 2011) mit als PDF auf der CD ausgeliefert werden, setzt dem Ganzen dann noch ein Sahnehäubchen auf.

Hoffen wir, dass das Niveau in den weiteren CDs der "Raumkadett"-Reihe gehalten wird. Spannend bleibt auch, von wem die Geschichten stammen werden, und wie der Ton und die Stimmung getroffen werden: da Nikolai von Michalewski bis zu seinem Tod im Dezember 2000 keine weiteren "Mark Brandis" Geschichten verfasst hatte, muss die jemand anderes weiterschreiben.

Volker
       
       

 

 
Weitere CDs von Balthasar von Weymarn:
  • Mark Brandis - Folge 27 - Metropolis-Konvoi
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 1: Aufbruch zu den Sternen
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 2: Verloren im All
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 3: Tatort Astronautenschule
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 4: Hinter den Linien

     
  • Veranstaltungen

  • Comic und Manga Convention : 16.12.2018-16.12.2018 in Düsseldorf
  • Anime-Flohmarkt 2019: 05.01.2019-05.01.2019 in Berlin
  • Fantasy Film Fest White Nights: 11.01.2019-20.01.2019 in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
  • GAFilk 2019: 11.01.2019-13.01.2019 in Atlanta, Georgia
  • Conflikt 12 - A Pacific NorthWest Filk Convention: 25.01.2019-27.01.2019 in Seattle

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Verlosung zum 2. Advent:
    The Expanse Staffel 2-Gewinnspiel

    Verlosung zum 1. Advent:
    Victoria Weihnachtsspecial-Gewinnspiel



    Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Samstag, 15.12.2018

    Mitarbeiten Kino-Tipps
    29.11.2018: Der Grinch (3D) reziufo youtubeicon
    06.12.2018: Anna und die Apokalypse youtubeicon
    06.12.2018: Unknown User: Dark Web
    13.12.2018: Mortal Engines: Krieg der Städte reziufo youtubeicon
    13.12.2018: Spider-Man: A New Universe (3D) reziufo youtubeicon
    20.12.2018: Aquaman
    20.12.2018: Mary Poppins' Rückkehr youtubeicon
    21.12.2018: Bumblebee
    31.12.2018: Parfum
    10.01.2019: Robin Hood youtubeicon
    18.01.2019: Glass youtubeicon
    24.01.2019: Chaos im Netz youtubeicon
    31.01.2019: The Possession Of Hannah Grace youtubeicon
    03.02.2019: Big Fish & Begonia
    07.02.2019: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (3D) youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    08.11.2018: Zoe reziufo
    09.11.2018: Victoria – Weihnachts-Special: Fest der Liebe reziufo
    03.12.2018: Hotel Artemis reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Feuer und Blut - Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros von George R.R. Martin
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de