SF-Fantasy.de - CD und Hörbuch-Tipp
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




CD und Hörbuch-Tipp
 
Übersicht >> Mark Brandis - Raumkadett - Folge 3: Tatort Astronautenschule
 
CD-Titel:   Mark Brandis - Raumkadett - Folge 3: Tatort Astronautenschule
     
Autor/Künstler:   Balthasar von Weymarn (Unter Verwendung von Charakteren erschaffen von Nikolai v . Michalewsky)
Verlag:   Folgenreich (Universal Music)
Laufzeit:   ca. 53 Minuten
Genre:   Science Fiction
VÖ-Datum:   15.08.2014
     
ISBN:   0602537800230
    Annika Melnikova ... Friedel Morgenstern
Mark Brandis ... Daniel Claus
Alec Delaney ... Sebastian Kluckert
Cmdr. Richard Westhoff ... Leon Boden
Mark Brandis (Erzähler) ... Michael Lott
Lt. Wilhelm Eckmann ... Wanja Gerick
Anne Renard ... Ulrike Kapfer
Robert Monnier ... Sebastian Fitzner
Natascha Dolezal ... Judith Neichl
Kim Pearby ... Leyla Rohrbeck
Eliane Thomassin ... Joanna Praml
Giorgio Cappelletti ... Konstantin Seidenstücker
Samuel Hirschmann ... Wolf Frass
Achmed Bengasi ... Richard Barenberg
Präsident Bähler ... Detlef Bierstedt

sowie Steve Brembach, Kai Jürgens, Kaya Laß, Carsten Litfin, Thomas Müller und Hanna Ziemens

Künstler Homepage:   http://www.markbrandis.de
    http://www.facebook.com/pages/Mark-Brandis/196295680010
     
    bestelbar bei Amazon
     
UF-O-Meter:         
       
    Altersempfehlung ab 12 Jahren

"Der Direktor der VEGA-Astronautenschule ist tot aufgefunden worden – und die Aufregung unter den Kadetten ist groß.
Während Ermittler nach dem Täter suchen und der geplante Besuch des Außenministers Samuel Hirschmann offiziell abgesagt wird, werden Mark, Alec, Annika und Rob Zeugen eines konspirativen Treffens: sollte der Schuldirektor vor seinem Tod auf eine Verschwörung gestoßen sein?"




Ein wenig skeptisch war ich schon, nachdem die letzte Folge im
Vergleich zur ersten eher mau war: wie schlägt sich die dritte Story
des Raumkadetten?

Das offensichtliche zuerst: technisch ist am vom bewährten Team
produzierten Hörspiel - wie immer - nichts auszusetzen. Im Gegenteil:
erstklassige Audiotechnik, überzeugende Sprecher (Hörspieler?
Schausprecher?) , sehr gut verständlich und trotzdem
dicht in der Atmosphäre. So will man Hörspiele haben.

Nun zum spanndenden Teil: der Story. Und das in mehrfacher Hinsicht.
Beim letzten Mal hatte ich ja den einfachen, linearen Plot und das das
Railroading samt eher passiver Aktuere (Passeure?) bemängelt. Zum Glück
hat sich das Team auf die Stärken der Mark Brandis Bücher
zurückbesonnen. Die vorher eher grauen Charaktere sind jetzt samt
Stärken, Schwächen und Eigenarten deutlich differenzierter gezeichnet -
und auch erste Beziehungsgeflechte sind erkennbar. Die Story wäre ein
klassisches Whodunnit, nur dass sich noch mehrere Geschichtsstränge von
außerhalb mit einflechten, die die Geschichte des Universums mit
einbinden oder Ansatzpunkte für zukünftige Stories bieten werden. Die
Erzählung wird dadurch viel lebendiger und breiter. Shr schön, hoffen
wir, dass es weiter so bleibt.

Zur Geschichte: Mark und seine Mitkadetten leben eigentlich ihr ganz
normales Raumkadettenleben - bis sie bei einem Übungstauchgang die
Leiche des Direktor der VEGA-Astronautenschule finden. Natürlich sind
sie geschockt - wollen die schnell ins Stocken geratenen Untersuchungen
aber nicht akzeptieren und fangen an, auf eigene Faust zu ermitteln.
Als sie dann noch einen weiteren, politisch hochbrisanten Mord
beobachten müssen, wird ihnen schnell klar, dass das vielleicht eine
Nummer zu groß für sie sein könnte - was sie aber nicht davon abhält,
zu handeln.

Toller Stoff, wenn auch vielleicht ein klein wenig zu spektakulär
aufgehängt. Sollte man sich anhören, wenn man sich für Space-Opera,
Intrige und Krimi in einer großen, detailreichen Welt interessiert. Für
Mark Brandis Fans sowieso ein No-Brainer - die Reihe gehört einfach mit
in die Sammlung, wenn sie dieses Niveau halten kann. Ganz klar.

Volker
       
       

 

 
Weitere CDs von Balthasar von Weymarn:
  • Mark Brandis - Folge 27 - Metropolis-Konvoi
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 1: Aufbruch zu den Sternen
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 2: Verloren im All
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 3: Tatort Astronautenschule
  • Mark Brandis - Raumkadett - Folge 4: Hinter den Linien

     
  • Veranstaltungen

  • Anime-Flohmarkt 2019: 05.01.2019-05.01.2019 in Berlin
  • Fantasy Film Fest White Nights: 11.01.2019-20.01.2019 in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
  • GAFilk 2019: 11.01.2019-13.01.2019 in Atlanta, Georgia
  • Conflikt 12 - A Pacific NorthWest Filk Convention: 25.01.2019-27.01.2019 in Seattle
  • 31-ET - The 31st British Filk Convention: 01.02.2019-03.02.2019 in Marks Tey, Colchester

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Verlosung zum 3. Advent:
    H.G. Wells-Gewinnspiel

    Verlosung zum 2. Advent:
    The Expanse Staffel 2-Gewinnspiel

    Verlosung zum 1. Advent:
    Victoria Weihnachtsspecial-Gewinnspiel



    Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Mittwoch, 19.12.2018

    Mitarbeiten Kino-Tipps
    29.11.2018: Der Grinch (3D) reziufo youtubeicon
    06.12.2018: Anna und die Apokalypse youtubeicon
    06.12.2018: Unknown User: Dark Web
    13.12.2018: Mortal Engines: Krieg der Städte reziufo youtubeicon
    13.12.2018: Spider-Man: A New Universe (3D) reziufo youtubeicon
    20.12.2018: Aquaman
    20.12.2018: Mary Poppins' Rückkehr youtubeicon
    21.12.2018: Bumblebee
    31.12.2018: Parfum
    10.01.2019: Robin Hood youtubeicon
    18.01.2019: Glass youtubeicon
    24.01.2019: Chaos im Netz youtubeicon
    31.01.2019: The Possession Of Hannah Grace youtubeicon
    03.02.2019: Big Fish & Begonia
    07.02.2019: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (3D) youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    03.12.2018: Hotel Artemis reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Feuer und Blut - Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros von George R.R. Martin
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de