SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Last Night in Soho
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




Kinofilme
 
Übersicht >> Last Night in Soho
 
       
Originaltitel:   Last Night in Soho

Land:   USA 2021
Länge:   117 Min.
Genre:   Psychothriller Horror
dt. Kinostart:
DVD-Veröffentlichung:
  11.11.2021
27.01.2022
Regie:   Edgar Wright
+   +
Darsteller:   Anya Taylor-Joy ... Sandie
Thomasin McKenzie ... Eloise Turner
Matt Smith ... Jack
Terence Stamp ... Barbesucher
Diana Rigg ... Ms Collins
Michael Ajao ... John
Rita Tushingham ... Peggy Turner, Eloises Großmutter
    Drehbuch: Edgar Wright, Krysty Wilson-Cairns
Produzenten: Tim Bevan, Eric Fellner, Nira Park, Edgar Wright

FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Ab 13. Januar Digital verfügbar. Ab 27. Januar auf 4K Ultra HD, Blu-ray & DVD sowie als limitiertes Blu-ray Steelbook und 4K Ultra HD Steelbook erhältlich.



Eloise, ein Mädchen vom Lande, ist begabt und kreativ und will ihre überschäumende Phantasie beim Entwerfen von Mode im London der Gegenwart in die richtigen Bahnen lenken. Sie hat sich deshalb bei einer renommierten Modedesign-Akademie beworben. Als sie die Zusage bekommt, nagen Zweifel und Neugier auf das Großstadtleben gleichermaßen an ihr. Schon bei der Anreise lernt sie die hässliche Seite der Stadt kennen.
Kaum im Internat angekommen, lernt die behütete Eloise das Leben und Miteinander der reichen Großstadtkids kennen, das so gar nicht ihrer Natur entspricht, allem voran ihre ätzende Zimmernachbarin und deren Clique.
Sie beschließt deshalb auf Wohnungssuche zu gehen und wird schnell fündig, nichtsahnend, dass sie dabei eine Tür in die Vergangenheit aufstößt. In die Swinging Sixties und zu der geheimnisvollen und lebensfrohen Sandy, die in ihrem Alter als Sängerin in der Glitzerwelt der Vergangenheit ebenso ihr Glück in London suchte.
Als Fan der glamourösen Sixties ist sie fasziniert von Sandy und bewundert sie vom ersten Augenblick. Sie wäre auch gerne so aufgeschlossen und frei wie Sandy und Schritt für Schritt eifert sie ihrem Vorbild nach, was sich zuerst einmal im Styling und der Mode niederschlägt.
Immer mehr verweben sich die Erlebnisse von Elois und Sandy zu einem und bald weiß man kaum noch wer welche von beiden ist. Doch die Erlebnisse der einen fangen an, Auswirkungen in der Zeit der anderen zu haben. Doch was anfangs wie ein schöner Traum begann, wird mehr und mehr zum Albtraum ...

Geschickt lässt der Film durch die Kameraführung die beiden jungen Frauen verschmelzen. Wirklich optisch sehr beeindruckend umgesetzt. Aber auch vom Storytelling kann die Geschichte, die ganz harmlos und nett beginnt und sich dann Stück für Stück in einen Horrorfilm steigert, durch überraschende Wendungen überzeugen. Nicht zu vergessen, dass auch die Musik der Sixties entsprechend ihre Aufgabe erfüllt!
Die Charaktere sind hervorragen dargestellt und einmal mehr kann Anya Taylor Joy nicht nur durch ihren speziellen Look überzeugen. Aber auch die zweite Hauptdarstellerin Thomasin McKenzie überzeugt durch ihre Wandelbarkeit. Ebenso die Figuren, die im Laufe der Geschichte an Bedeutung gewinnen, über die ich aber nicht all zu viel schreiben kann, um nicht zu viel spoilen. Insgesamt ein sehr überzeugender Cast!
(Nerd-Hinweis: Für Doctor Who-Fans gibt es ein Wiedersehen mit einem tanzenden Matt Smith! Mehr sage ich nicht. ;))

Zur momentanen Corona-Zeit überlegt man sich ja zweimal, ob es wirklich nötig ist, ins Kino zu gehen oder ob man lieber auf die Heimkino-Veröffentlichung wartet. Und obwohl diese schon in relativ naher Zukunft angekündigt ist, bekommt der Film von mir eine klare Kino-Empfehlung! Neben DUNE mein zweites absolutes Kino-Highlight in diesem Herbst. Die Bilder des London der 60er Jahre und die Kameraführung sind einfach für das Kino gemacht!
Der ganze Film ist so großartig, dass man einfach einen richtig spannenden Kinoabend haben wird!

Kirstin
Verleih:   Universal Pictures International Germany
 
UF-O-Meter:         



Trailer:






Veranstaltungen

  • German Comic Con Dortmund: 03.12.2021-05.12.2021 in Dortmund
  • 86. Filmbörse Berlin (mit RetroGames-Börse): 05.12.2021-05.12.2021 in Berlin
  • Anime-Flohmarkt 2022 (Online-Event): 29.01.2022-29.01.2022 in Berlin
  • 87. Filmbörse Berlin: 06.03.2022-06.03.2022 in Berlin
  • Manga-Comic-Con 2022: 17.03.2022-20.03.2022 in Leipzig

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Die M�rchenbraut-Gewinnspiel

    Star Trek Picard Galerie

    Con & Event-News
  • Walker Stalker Germany in Berlin: Am Wochenende fand die erste Walker Stalker Convention in Berlin statt, neben den obligatorischen The Walking Dead-Gästen, war dieses Mal auch Game of Thrones Thema der Veranstaltung ...
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.

  • Samstag, 27.11.2021

    Stowaway -Gewinnspiel

    Mitarbeiten Kino-Tipps
    11.11.2021: Last Night in Soho reziufo youtubeicon
    18.11.2021: Ghostbusters: Legacy reziufo youtubeicon
    24.11.2021: Encanto youtubeicon
    25.11.2021: Resident Evil: Welcome to Raccoon City youtubeicon
    02.12.2021: Clifford der große rote Hund youtubeicon
    06.01.2022: The King's Man - The Beginning youtubeicon
    10.02.2022: Uncharted youtubeicon
    16.06.2022: Lightyear youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2021 im Überblick


    DVD-Tipps

    09.11.2021: Clifford der große rote Hund
    11.11.2021: Stowaway - Blinder Passagier reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:

  • Die Geschichte der Science-Fiction von Xavier Dollo (text), Djibril Morissette-Phan (Zeichnungen)
  • Die Zukunft der besonderen Kinder von Ransom Riggs
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Die Horrorserie NOS4A2 startet im Juni bei Amazon Prime
  • Good Omens startet am 31. Mai 2019 bei Prime Video
  • Midnight Texas von True Blood-Autorin Charlaine Harris startet auf SyFy
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de