SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: WALL•E - Der letzte räumt die Erde auf
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




Kinofilme
 
Übersicht >> WALL•E - Der letzte räumt die Erde auf
 
       
Originaltitel:   WALL-E

bestelbar bei Amazon
Land:   USA 2008
Länge:   98 Min.
Genre:   Animation
dt. Kinostart:
DVD-Veröffentlichung:
  25.09.2008
05.12.2009
Regie:   Andrew Stanton
+   +
Darsteller:   Timmo Niesner ... WALL•E
Bernhard Völger ... M-O
Luise Helm ... EVE
Markus Maria Profitlich ... Kapitän
Hans-Jürgen Dittberner ... Shelby Forthright
Joachim Kerzel ... Autopilot
Marco Kröger ... John
Almut Zydra ... Mary
(Sigourney Weaver) Ulrike Stürzbecher ... Schiffscomputer
    Was wäre, wenn die Menschheit die verschmutzte Erde verließe, aber vergäße, den letzten Roboter auszuschalten? Das ist die einzigartige Geschichte der neuen intergalaktischen Animationskomödie von Disney und Pixar. Ein kleiner Roboter namens WALL•E kämpft sich tapfer durch die Müllberge, sammelt, sortiert, säubert, räumt auf … Doch nach all den Jahren alleine auf dieser Welt hat der liebenswerte Kerl einen winzig kleinen Defekt entwickelt: eine Persönlichkeit. WALL•E interessiert sich einfach für alles, ist überaus neugierig – und auch ein kleines bisschen einsam. Bis eines Tages die coole Roboterdame EVE auf der Erde landet und das Leben von WALL•E auf den Kopf stellt. Und ehe er sich versieht, liegen die Zukunft der Erde und das Schicksal der Menschen in WALL•Es Metallhänden ...



WALL•E ist ein entzückender kleiner Roboter, der sich mit einer Vielfalt an 'Gesichtsausdrücken' in die Herzen des Zuschauers spielt.
Während seiner langweiligen Arbeitsausflüge, entdeckt er eines Tages zufällig wie ein Raumschiff landet, dass eine Roboterdrohne aussetzt. WALL•E, der außer einer Küchenschabe (die überleben ja bekanntlicher Weise ALLES!) keine Freunde hat, verliebt sich sogleich unsterblich in EVE, wie der Roboter heißt. EVEs Aufgabe ist es einen Planeten zu finden, auf dem es organisches - pflanzliches Leben gibt. Denn als die Menschen vor langer Zeit die Erde so vollgemüllt verlassen haben, taten sie dies mit dem Ziel, eines Tages einen Planeten zu finden, der besiedelt werden könnte... doch wie der bekannte Spruch proklamiert: WIR HABEN NUR EINE! Und so ist es ausgerechnet die Erde, die die Daten im Wiederbesiedelungsprogramm als geeignet einstuft.
Also wird EVE wieder abgeholt, um zum Mutterschiff zurücktransportiert zu werden, doch WALL•E lässt sich nicht so einfach abschütteln...

Sehr niedlicher Animationsfilm, der mit den Schwächen der Menschen und den menschlichen Schwächen kleiner Roboter spielt, witzig und kritisch ist und eine wirklich liebenswerte Geschichte erzählt. Viel mehr als man von so einem kleinen Schrotthaufen erwarten kann.

Pixar Fans werden den Film lieben!

Auch der Vorfilm Presto lässt keine Wünsche offen. In gewohnt gemein-niedlicher Manier dürfen wir dem kleinen Hasen zusehen, wie er seinen Meister vorführt. Zum Brüllen komisch!

Kirstin Tanger
 
UF-O-Meter:         
©WALT DISNEY PICTURES/PIXAR ANIMATION STUDIOS. ALL RIGHTS RESERVED.







Veranstaltungen

  • MagicCon: 26.04.2019-28.04.2019 in Bonn
  • Spectaculum am lichten Berg: 30.04.2019-01.05.2019 in Berlin
  • Unicon 44: 04.05.2019-05.05.2019 in Kiel
  • Brandon Sanderson und Isaac Stewart auf PR-Tour: 14.05.2019-17.05.2019 in Berlin, Bonn, München, Stuttgart
  • 4. Anime Berlin: 16.05.2019-26.05.2019 in Berlin

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Verlosung:
    Alita Battle Angel-Gewinnspiel


    Con & Event-News
  • Walker Stalker Germany in Berlin: Am Wochenende fand die erste Walker Stalker Convention in Berlin statt, neben den obligatorischen The Walking Dead-Gästen, war dieses Mal auch Game of Thrones Thema der Veranstaltung ...
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.

  • Sonntag, 21.04.2019

    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.04.2019: Dumbo youtubeicon
    04.04.2019: Friedhof der Kuscheltiere reziufo youtubeicon
    04.04.2019: Shazam! reziufo youtubeicon
    11.04.2019: Hellboy - Call of Darkness youtubeicon
    18.04.2019: Wenn du König wärst reziufo youtubeicon
    24.04.2019: Avengers: Endgame youtubeicon
    24.05.2019: Aladdin
    13.06.2019: MEN IN BLACK™: INTERNATIONAL youtubeicon
    11.07.2019: Inhumans
    24.10.2019: TERMINATOR: Dark Fate
    01.10.2020: The Croods 2
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2019 im Überblick

    DVD-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen DVD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Das gefälschte Siegel von Maja Ilisch
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Die Horrorserie NOS4A2 startet im Juni bei Amazon Prime
  • Good Omens startet am 31. Mai 2019 bei Prime Video
  • Midnight Texas von True Blood-Autorin Charlaine Harris startet auf SyFy
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de