SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Speed Racer
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




Kinofilme
 
Übersicht >> Speed Racer
 
       
Originaltitel:   Speed Racer

Land:   USA/D, 2008
Länge:   135 Minuten
Genre:   SciFi Comicverfilmung
dt. Kinostart:
  08.05.2008
Regie:   Andy & Larry Wachowski
+   +
Darsteller:   Emile Hirsch ... Speed Racer
Nicholas Elia ... Speed als Junge
Susan Sarandon ... Mutter Racer
John Goodman ... Pops Racer
Paulie Litt ... Spritle
Scott Porter ... Rex
Christina Ricci ... Trixie
Matthew Fox ... Racer X
Benno Fürmann ... Inspector Detector
Cosma Shiva Hagen ... Gennie
Moritz Bleibtreu ... Grey Ghost
Ralph Herforth ... Cannonball Taylor
Melissa Holroyd ... Speed's Teacher
    Freigegeben ab 12 Jahren

Mit halsbrecherischem Tempo fegt er über die Piste, umgeht die Konkurrenten, prescht vorbei und lässt sie Staub schlucken - Speed Racer (Emile Hirsch) ist der geborene Rennfahrer: Aggressiv vertraut er nur seinen Instinkten - vor allem kennt er keine Angst. Und er muss keinen Rivalen fürchten - mit einer Ausnahme: seinen Bruder, den legendären Rex Racer. Rex starb im Rennwagen - sein Vermächtnis ist das Vorbild, mit dem Speed sich messen muss.
Als mustergültiger Junior hält Speed treu zu dem Rennstall, den sein Vater Pops Racer (John Goodman) als Familienunternehmen leitet. Für Speed hat Pops den Boliden Mach 5 entwickelt.
Als Speed ein sehr lukratives Angebot von Royalton Industries ausschlägt, bringt er nicht nur den cholerischen Firmenchef (Roger Allam) gegen sich auf, sondern entdeckt dabei auch ein spektakuläres Geheimnis: Bei den wichtigsten Rennen wird der Sieg von einer Hand voll skrupelloser Industrieller vorab ausgehandelt. Nach ihrer Pfeife tanzen die Spitzenfahrer, um so die Profite zu maximieren. Falls Speed nicht zu Royalton wechselt, wird Royalton dafür sorgen, dass der Mach 5 die Ziellinie nie mehr erreicht.

Speed kann sein Familienunternehmen nur retten, wenn er Royalton mit den eigenen Waffen schlägt. Die Familie und seine Freundin Trixie (Christina Ricci) stehen voll hinter Speed, als er sich mit seinem einstigen Rivalen, dem undurchsichtigen Racer X (Matthew Fox), verbündet, um jenes Rennen zu gewinnen, bei dem sein Bruder den Tod fand: die mörderische Querfeldein-Rallye The Crucible.



Speed Racer ist definitiv ein außergewöhnlicher Film. Die Frage ist nur ob diese spezielle Art den Film zu drehen den Sehgewohnheiten des deutschen Publikums entspricht - ich wage es zu bezweifeln.
Der Film ist so bunt, dass man aus dem Film kommt und denkt die ganze reale Welt um uns herum ist blass und fad und man braucht ein paar Minuten um 'zurückzukehren'. Aufgrund der prallen Action, Geschwindigkeit und überladenen Bilder würde ich auch meinen Sohn, der eigentlich sehr auf Rennautos steht, nicht mit in den Film nehmen. Ich müsste befürchten das Kind bekommt einen Input-Overload.
Für Erwachsene, die wissen was auf sie zukommt - der Trailer hält in dieser Beziehung absolut was er verspricht - ist der Film sicher ein gelungener bunter Kino-Spaß mit viel Action, aber auch viel Herz.
Nur weshalb sich Racer X nicht zu erkennen gibt, habe ich nicht verstanden...

K.Tanger

Offizielle Homepage:   http://www.SpeedRacer-DerFilm.de/
Facebook:  
 
UF-O-Meter:         
© 2008 Warner Bros. Ent.







Veranstaltungen

  • MagicCon: 26.04.2019-28.04.2019 in Bonn
  • Spectaculum am lichten Berg: 30.04.2019-01.05.2019 in Berlin
  • Unicon 44: 04.05.2019-05.05.2019 in Kiel
  • Brandon Sanderson und Isaac Stewart auf PR-Tour: 14.05.2019-17.05.2019 in Berlin, Bonn, München, Stuttgart
  • 4. Anime Berlin: 16.05.2019-26.05.2019 in Berlin

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Verlosung:
    Alita Battle Angel-Gewinnspiel


    Con & Event-News
  • Walker Stalker Germany in Berlin: Am Wochenende fand die erste Walker Stalker Convention in Berlin statt, neben den obligatorischen The Walking Dead-Gästen, war dieses Mal auch Game of Thrones Thema der Veranstaltung ...
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.

  • Freitag, 19.04.2019

    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.04.2019: Dumbo youtubeicon
    04.04.2019: Friedhof der Kuscheltiere reziufo youtubeicon
    04.04.2019: Shazam! reziufo youtubeicon
    11.04.2019: Hellboy - Call of Darkness youtubeicon
    18.04.2019: Wenn du König wärst reziufo youtubeicon
    24.04.2019: Avengers: Endgame youtubeicon
    24.05.2019: Aladdin
    13.06.2019: MEN IN BLACK™: INTERNATIONAL youtubeicon
    11.07.2019: Inhumans
    24.10.2019: TERMINATOR: Dark Fate
    01.10.2020: The Croods 2
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2019 im Überblick

    DVD-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen DVD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Das gefälschte Siegel von Maja Ilisch
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Die Horrorserie NOS4A2 startet im Juni bei Amazon Prime
  • Good Omens startet am 31. Mai 2019 bei Prime Video
  • Midnight Texas von True Blood-Autorin Charlaine Harris startet auf SyFy
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de