SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Wasting Away - Zombies sind auch nur Menschen
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Wasting Away - Zombies sind auch nur Menschen
 
       
Originaltitel:   Wasting Away

bestelbar bei Amazon
Land:   USA 2007
Länge:   ca. 82 Min
Genre:   Zombie Horror Komödie
dt. Kinostart:
DVD-Veröffentlichung:
  25.02.2010
11.03.2010
Regie:   Matthew Kohnen
+   +
Darsteller:   Michael Terry ... Tim
Betsy Beutler ... Cindy
Matthew Davis ... Mike
Julianna Robinson ... Vanessa
Colby French ... Nick Steele
    Korrektur Kinostart: im Verleih ab 25.02.2010!
(lief im August 2009 auf dem Fantasy Film Fest im Kino)
ab 16 Jahren

Es beginnt, wie jeder Zombie-Slasher beginnt: Grellgrüner, totbringender Giftmüll-Schmodder verschwindet und ein paar völlig ahnungslose Teenager essen das Zeug und sind die Leidtragenden. So weit, so gut, denn ab hier geht's erst richtig los mit der Horror-Comedy. Denn "Wasting Away" zeigt das Geschehen aus der Sicht der Betroffenen.

Tim (Michael Terry), Cindy (Betsy Beutler), Mike (Matthew Davis) und Vanessa (Julianna Robinson) wollten nur einen ruhigen Abend genießen. Doch vergiftetes Softeis bringt eine unerwartete Wendung in ihr Leben, sie werden von Krämpfen zu Boden gerissen. Als sie wieder zu sich kommen, ist irgendetwas anders.
Alle anderen bewegen sich plötzlich viel schneller und ergreifen beim Anblick der vier entweder schreiend die Flucht, oder versuchen sie mit allen Mitteln umzubringen. Sie selbst sind plötzlich ungewöhnlich stark und verkraften selbst Schusswunden und abgetrennte Gliedmaßen problemlos. Außerdem ist da noch diese seltsame Lust am Blutvergießen und ihre neu entdeckte Vorliebe für Menschenfleisch.
Für Tim & Co. kann das natürlich nur eines bedeuten: Sie sind Supersoldaten und der Rest der Menschheit ist von einer unheimlichen Seuche befallen.

Technische Daten DVD/Blue-Ray:

Audio (Deutsch): DD 2.0 und DD 5.1
Audio (Sonstige): Engl. DD 5.1 und 2.0
Untertitel (Deutsch): ausblendbar
Bildformat: 16:9 anamorph
Seitenformat: 1,78:1
Special-Features: Bildergalerie



Ich hätte nicht gedacht, dass mich nach Zombieland so schnell wieder ein Zombiefilm begeistern würde. Dabei ist anzumerken, dass Wasting Away eigentlich sogar älter ist als eben genannter und bereits sehr erfolgreich auf dem Fantasy Film Fest 2009 lief. Leider verpasse ich regelmäßig immer alle dort laufenden Filme, da das Festival in den Schulferien liegt – so ist das wenn man schulpflichtigen Nachwuchs hat... es beschert einen nicht nur Zombie-Augenringe! ;)

Doch zurück zum Film: Der Film ist eindeutig mit einem mäßigen Budget gefilmt, das macht aber nichts. Die witzige Idee und Umsetzung ist so gut, dass man trotzdem viel Spaß dabei hat und den Film definitiv aus der B-Movie-Riege hervorhebt.
Die Grundidee ist dabei ganz simpel. Der Film wird zum größten Teil aus der Sicht der Zombies gedreht! Ganz schnell wird klar, sie halten erst mal gar nicht sich selbst als infiziert, sondern die Welt um sich herum!
Zunächst wird die Geschichte in scharz-weiß erzählt. Eine Flüssigkeit aus einem Geheimlabor soll entsorgt werden und fällt dabei leider vom Laster, geradewegs in das Eiskrem-Milchpulver eines Cafes, das kurz darauf 4 junge Leute testen. Als Stilmittel werden dabei die Szenen in s/w gelassen und die kontaminierte Flüssigkeit im leuchtendsten Giftgrün, dass man sich auf dem Bildschirm nur vorstellen kann. Nach dem Genuss des Eises geht es den Vieren kurze Zeit sehr dreckig – bis es plötzlich 'pöff' macht und die Szenerie in Farbe dargestellt wird. Schnell wird klar, irgendetwas hat sich geändert... Die scharz-weißen Szenen bleiben auch weiter ein Bestandteil des Films, aber ich möchte jetzt nicht zu viel verraten. Es ist viel Situationskomik enthalten. Der Film hat in der Mitte einige Längen die man hätte straffen können. Aber insgesamt hinterlässt der Film einen rundum positiven Eindruck. Sehr cool – nicht nur für Zombie-Fans. Ein echter DVD-Tipp, der Film ist sein Geld wert!

Kirstin
Offizielle Homepage:   http://www.wastingawaythemovie.com/
Facebook:  
 
UF-O-Meter:         




<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • Paper Adventures Dillenburg No. 3: 28.07.2018-28.07.2018 in 35863 Dillenburg
  • 47. Fest der Fantasie: 28.07.2018-05.08.2018 in Duderstadt
  • Power of the Force: 04.08.2018-05.08.2018 in Oberhausen
  • Elbenwald Festival: 09.08.2018-11.08.2018 in Luhmühlen
  • Film und Comic Con Karlsruhe: 11.08.2018-12.08.2018 in Offenburg

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Montag, 23.07.2018

    Humans 2.0-Gewinnspiel


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    05.07.2018: The First Purge reziufo youtubeicon
    12.07.2018: Skyscraper reziufo youtubeicon
    16.07.2018: Hotel Transylvanien 3: Ein Monster Urlaub (3D) youtubeicon
    26.07.2018: Ant Man and the Wasp youtubeicon
    26.07.2018: Hotel Artemis youtubeicon
    06.09.2018: Alpha (3D) youtubeicon
    20.09.2018: Robin Hood: Origins
    03.10.2018: Venom youtubeicon
    25.10.2018: Captain Marvel
    15.11.2018: Phantastische Tierwesen 2
    29.11.2018: Dr. Seuss' How the Grinch stole Christmas (3D)
    20.12.2018: Alita: Battle Angel youtubeicon
    20.12.2018: Aquaman
    20.12.2018: Mary Poppins' Rückkehr youtubeicon
    31.12.2018: Iron Sky: The Coming Race youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen DVD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Blutfelsen von Ju Honisch
  • Walkaway von Cory Doctorow
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de