SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Inception
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Inception
 
       
Originaltitel:   Inception

Land:   USA / UK 2010
Länge:   148 Min.
Genre:   SciFi Thriller Action
dt. Kinostart:
  29.07.2010
Regie:   Christopher Nolan
+   +
Darsteller:   Leonardo DiCaprio ... Cobb
Joseph Gordon-Levitt ... Arthur
Ellen Page ... Ariadne
Tom Hardy ... Eames
Ken Watanabe ... Saito
Dileep Rao ... Yusuf
Cillian Murphy ... Robert Fischer
Tom Berenger ... Peter Browning
    Freigegeben ab 12 Jahren, in Begleitung der Eltern ab 6 Jahren

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein begnadeter Dieb, der absolut beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvollen und gefährlichen Form des Diebstahls: Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am verwundbarsten ist - während der Traumphase. Dank seiner seltenen Begabung ist Cobb in der heimtückischen, neuen Welt der Industriespionage heiß begehrt. Doch diese Existenz hat auch ihre Schattenseiten: er wird auf der ganzen Welt gesucht und hat alles verloren, was er liebte. Eines Tages bietet sich ihm die Chance zur Rettung: Ein letzter Auftrag könnte ihm zu seinem alten Leben zurück verhelfen, aber nur, wenn ihm das absolut Unmögliche gelingt: die so genannte INCEPTION. Statt eines perfekt ausgeführten Diebstahls müssen Cobb und sein Spezialistenteam das genaue Gegenteil vollführen. Ihr Auftrag lautet nicht, eine Idee zu stehlen, sondern eine einzupflanzen. Sollte ihnen das gelingen, wäre es das perfekte Verbrechen.

Doch kein noch so ausgetüftelter Plan oder geballtes Fachwissen bereitet das Team auf diesen brandgefährlichen Feind vor, der jeden ihrer Schritte vorauszuahnen scheint. Ein Gegner, den nur Cobb hat kommen sehen.



Die Welt der Träume ist trügerisch, man kann sich leicht in ihr verlieren. Längst ist die Traumwelt auch ein Zufluchtsort und eine Droge geworden und für andere der Schauplatz fortgeschrittener Wirtschaftskriminalität, denn man kann sie manipulieren und mit ihr die Gedanken anderer Mitträumer. Dom Cobb ist ein Spezialist auf seinem Gebiet, doch dunkle Schatten aus der Vergangenheit trüben sein Leben, denn er hat seine Frau verloren und er wird des Mordes an ihr angeklagt und schnell wird klar, dass der Verlust irgendwie mit seiner besonderen Fähigkeit seine Mitträumer zu manipulieren zu tun haben muss, wenn man ihm auch keinen Mord zutraut.
Sein neues Teammitglied die hochbegabte Ariadne, die ihre ersten Erfahrungen als Traumarchitekt unter seinen Fittichen macht, bemerkt sehr schnell, dass Cobb seinen Mitarbeitern etwas verschweigt und dass sie das alle in große Gefahr bringt, denn je tiefer sie in die Traumwelt einsteigen, um so mehr dehnen sich Raum und Zeit...
Inception ist wohl der innovativste Film dieses Jahres und verbindet gekonnt Science Fiction- und Agententhrillerelemente miteinander. Wem der erste Matrix-Film gefallen hat, wird also ebenso viel Spaß bei dem Film haben wie der Bond-Fan und trotzdem haben die Macher des Films etwas ganz neues und eigenes erschaffen.
Die Special-Effekts sind wirklich ganz großartig, denn obwohl die Gegebenheiten zutiefst surreal sind, erscheinen sie natürlich und betrügen geschickt das Auge und Gehirn. Die Landschaften sind bombastisch und beeindruckend.
Auch die ausgewählten Schauspieler liefern allesamt eine großartige Leistung ab. Wer immer noch denkt, Leonardo DiCaprio wäre der milchgesichtige Bubi aus Titanik wird hier wieder mal eines besseren belehrt. Er hat wirklich ein Händchen für seine Filme, das muss man ihm lassen. Auch Ellen Page als Ariadne ist großartig. Man hat sie zwar noch als schnodderige schwangere Juno im Gedächtnis, aber auch hier weiß sie absolut zu überzeugen und eine erwachsenere Seite surchscheinen und auch aus Kinderstar Joseph Gordon-Levitt ist ein echter Actionheld geworden. Cillian Murphy als reicher Industriellensohn spielt seine 'Opfer'rolle auch sehr sympathisch, ich sehe ihn irgendwie gerne.
Ich bin mir sicher, dass Inception auch ein Film ist den man mehrmals sehen kann und dann immer noch weitere kleine Details erkennt. Und bis zum DVD-Start einfach mit anderen eingeweihten diskutieren wie Kreisel dreht... ;)
Rundrum ein toller Film – wenn nicht der beste dieses Jahres!

Kirstin
Offizielle Homepage:   http://www.Inception-derFilm.de
Facebook:  
 
UF-O-Meter:         
LEONARDO DiCAPRIO und CILLIAN MURPHY
© 2010 Warner Bros. Ent.



Trailer:



<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen
Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Dienstag, 23.01.2018


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    04.01.2018: Greatest Showman
    18.01.2018: Downsizing
    26.01.2018: Please Stand By
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    15.02.2018: Shape of Water - Das Flüstern des Wassers
    22.02.2018: Heilstätten
    08.03.2018: Alpha (3D)
    15.03.2018: Tomb Raider
    15.03.2018: Winchester - Das Haus der Verdammten
    05.04.2018: Das Zeiträtsel
    05.04.2018: Ready Player one
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War
    03.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise
    10.05.2018: Rampage
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    26.01.2018: The Circle
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen von Lars Simon
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de