SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Spy Kids - Alle Zeit der Welt in 4D (Aroma-Scope)
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Spy Kids - Alle Zeit der Welt in 4D (Aroma-Scope)
 
       
Originaltitel:   Spy Kids - All the time in the world in 4D

Land:   USA 2011
Länge:   89 Min.
Genre:   Kinder Abenteuer SciFi Komödie
dt. Kinostart:
  03.05.2012
Regie:   Robert Rodriguez
+   +
Darsteller:   Jessica Alba ... Marissa Wilson
Joel McHale ... Wilbur Wilson
Rowan Blanchard ... Rebecca Wilson
Mason Cook ... Cecil Wilson
Jeremy Piven ... Tick Tock
Alexa Vega ... Carmen Cortez
Daryl Sabara ... Juni Cortez
Danny Trejo ... Machete
    Die Spy Kids gehen in die nächste Generation!
Marissa Cortez Wilson ist wie die meisten Mitglieder ihrer Verwandtschaft Top-Spionin. Hochschwanger ist sie noch auf der Jagd nach Tick Tock einem gefährlichen Bösewicht, der der Welt die Zeit stehlen will. Sie bringt ihn zur Strecke und kurz danach kommt ihre Tochter zur Welt. Sie beschließt den gefährlichen Job an den Nagel zu hängen und fortan nur noch für ihren Ehemann Wilbur und die beiden Stiefkinder Rebecca und Cecil da zu sein. Dass das über kurz oder lang schief geht, hat wohl jeder erwartet und die Zeit wird knapp. Denn Tick Tock ist der OSS entkommen und hat sich mit dem Timekeeper zusammengetan, der die Armageddon Device gestohlen hat und so die Zeit manipulieren kann.

Als Spionin war Marissa top aber als Mutter machen ihre beiden Stiefkinder ihr das Leben alles andere als leicht. Rebecca spielt ihr einen Streich nach dem anderen und insgesamt finden die beiden Kinder ihre Stiefmutter total uncool. Das ändert sich als die Schergen des Timekeeper das Haus der Wilsons angreifen und der hässliche schiefzähnige Köter Argonaut sich als sprechender Roboterhund herausstellt, der sie über den wahren Job ihrer Stiefmutter aufklärt und sie ins OSS-Hauptquartier bringt. Von da an überschlagen sich die Ereignisse...

Die Welt der Spy Kids ist trashig bunt überdreht! Bei Kinder kommt das super an – ich spreche da aus Erfahrung, mein Kind hat sich gerade alle 3 Filme auf DVD angesehen - und wenn man die Art von Robert Rodriguez mag und man sich das innere Kind bewahrt hat, dann wird einem auch dieser neue Streich wieder super gefallen!
Es gibt ein Wiedersehen mit Carmen und Junie Cortez – mein Gott sind die groß geworden – sowie vielen bekannten Gadgets aus dem alten Filmen, z.B. der Spy Bug Ralph! Sogar Machete hat einen kurzen Cameoauftritt! ;)
Da jeder Film der Reihe eine Steigerung bieten soll, kamen wohl die Erfinder auf die Idee mit dem Aromascope. Eine Idee, die zwar gut gedacht aber schlecht ausgeführt ist. Von den 8 Geruchsfeldern kann man keines so richtig identifizieren, alles riecht irgendwie süß und nach Gummibärchen...
Auch die 3D-Technik ist mal wieder ein Beispiel dafür, wie man es nicht machen sollte. Die Ränder sind verbogen und verzerrt, die Bewegungen unscharf, die Figuren sehen aus wie reingestempelt. Was man da den Augen zumutet, ist schon gewalttätig! Den Film sollte man also am besten mit den Kindern im normalen platt 2D ansehen, da hat man sich nicht nur Geld sondern auch Augenschmerzen gespart.

Inhaltlich spricht der Film sicher alle Kinder an. Denn welche Eltern haben schon genügend Zeit? Das zentrale Thema ist, dass man sich die Zeit nehmen muss, egal wie schnell und stressig der Alltag um einen herum abläuft. Denn viel zu schnell sind die Kinder groß und in 5 Jahren mag der Sohnemann oder die kleine Tochter gar nichts mehr zusammen mit den Oldies machen. Und dann muss man lange warten bis sich das wieder ändert. Kein ganz neues Thema aber allzeit aktuell!

So gesehen der perfekte Familien-Nachmittagsfilm und mit Jessica Alba in der Hauptrolle kommt der Papa vielleicht auch freiwillig mit! ;D

Kirstin
Offizielle Homepage:   http://www.spykids4d.senator.de/
Facebook:  
 
UF-O-Meter:         




<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • Lesereise Peter V. Brett: 24.04.2018-27.04.2018 in Berlin, Leipzig, Dortmund, Stuttgart
  • Destination Star Trek Germany: 27.04.2018-29.04.2018 in Dortmund
  • Berliner Comic & Manga Messe Berlin: 29.04.2018-29.04.2018 in Berlin
  • Medieval Fantasy Convention - Potter - Special: 05.05.2018-06.05.2018 in Solingen
  • Metstübchen-Con 2018: 10.05.2018-13.05.2018 in Sievershausen

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Sonntag, 22.04.2018

    Humans 2.0-Gewinnspiel


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    05.04.2018: Das Zeiträtsel youtubeicon
    05.04.2018: Ghostland youtubeicon
    05.04.2018: Ready Player one reziufo youtubeicon
    12.04.2018: A Quiet Place youtubeicon
    19.04.2018: Ghost Stories youtubeicon
    26.04.2018: A Beautiful Day
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War youtubeicon
    26.04.2018: Early Man - Steinzeit bereit youtubeicon
    10.05.2018: Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht youtubeicon
    10.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise youtubeicon
    10.05.2018: Rampage youtubeicon
    17.05.2018: Deadpool 2
    24.05.2018: Solo: A Star Wars Story
    07.06.2018: Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
    21.06.2018: Ocean's 8 youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    15.03.2018: Comic Book the Movie
    22.03.2018: Salyut-7
    26.04.2018: House Harker - Vampirjäger wider Willen reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Die Gabe von Naomi Alderman
  • The Shape of Water von Guillermo del Toro, Daniel Kraus
    reziufo Artemis von Andy Weir
  • Der dunkle Wald von Cixin Liu
  • Die Spiegel von Kettlewood Hall von Maja Ilisch
  • Die Stimmen des Abgrunds von Peter V. Brett
  • Blutfelsen von Ju Honisch
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de