SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Die Hüter des Lichts
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Die Hüter des Lichts
 
       
Originaltitel:   Rise of the Guardians

bestelbar bei Amazon
Land:   USA 2012
Länge:   97 Min.
Genre:   Animation Märchen Kinder Fantasy
dt. Kinostart:
DVD-Veröffentlichung:
  29.11.2012
25.04.2013
Regie:   Peter Ramsey
+   +
Darsteller:   US -Stimmen: Chris Pine, Alec Baldwin, Hugh Jackman, Isla Fisher, Jude Law u.a.
Deutsche Stimmen: Hannah Herzsprung, Florian David Fitz, Matze Knop u.a.
    Basierend auf dem Buch „The Guardians of Childhood" von William Joyce

Heute startet meiner Meinung nach der schönste Weihnachtsfilm des Jahres!

Wir lernen Jack Frost kennen, der keine Erinnerung an seine Vergangenheit, aber Spaß daran gefunden hat, mit seiner Gabe über Schnee und Eis zu gebieten, Schabernack zu treiben. Die Kinder haben auch ihren Spaß, aber keines bringt diesen Spaß in Zusammenhang mit Jack. Eifersüchtig schielt er auf den Erfolg der Hüter des Lichts, dem Weihnachtsmann, den Osterhasen, das Sandmännchen und die Zahnfee - jeder spricht über sie und was das wichtigste ist, die Kinder GLAUBEN an sie! Doch diese Ordnung wird gestört als Pitch auftaucht und die goldenen Träume der Kinder in Albträume verwandelt (noch besser im englischen Einhörner zu Nacht-Mären!).
Als dann der Mann im Mond Jack zum 5. Hüter des Lichts beruft, stößt das nicht nur auf Begeisterung bei den anderen Hütern. Der Osterhase hat nämlich noch eine alte Rechnung mit Jack offen. Die Zahnfee und ihre Helferinnen fallen hingegen vor Entzückung in Ohnmacht...
Was sich vielleicht im ersten Moment unglaublich kitschig anhört, ist absolut entzückend und mit einem breiten Schmunzeln umgesetzt. Überhaupt beinhaltet der Film viel Humor und damit meine ich keinen albernen Kinderhumor, sondern schon sehr intelligenten und zwischen den Zeilen geschriebenen Humor!

Dass dieser Film nicht nur für Kinder produziert wurde, zeigen nicht nur die ausgefeilten Special Effects und 3D-Effecte, sondern auch eine gut gemachte spanndende Story und einfallsreiche Charakterzeichnung:
Der Weihnachtsmann z.B. ist russischer Abstammung und ganz und gar nicht der Typ, den man sich als netten Weihnachtsmann vorstellen würde. Aber der Weihnachtsmann ist ja auch nicht nur nett, aber wie wir Eltern, hat er nur das Beste für die Kinder im Sinn und hat trotzdem das innere Kind selbst nicht verloren.
Auch der Osterhase ist ein ganzer Kerl. Mit Tribalzeichnung, Bumerang und kräftigen Hinterläufen tut er weit mehr als nur seinen Osterjob.
Der Sandman Sandy ist DER Sympathieträger der 4, trotz seiner stummen Kommunikation trägt er viele Ideen bei und seine Kraft kommt aus seiner Ruhe.
Die Zahnfee ist ein fragiles Kolibri-gleiches Wesen, das von allem zu begeitern ist und umschwirrt wird von Millionen kleinen Helfern, wie sonst sollte man auch all die Zähne der Welt heranschaffen und aufbewahren.
Auch Jack Frost hat einen interessanten Background, der sich aber erst im Laufe der Geschichte eröffenen. Nur Pitch ist einer dieser abgrundtief bösen Fieslinge, aber einer muss es ja sein...

Einer der Produzenten ist übrigens Guillermo del Toro, auch das ist vielleicht ein guter HInweis darauf dass der Film nicht ur für Kinder gemacht wurde. Allerding definitiv auch für Kinder. Keiner muss befürchten, dass sich die Kinder zu Tode fürchten!

Ich kann es nur wiederholen, der Film ist sooo schön! Optisch sowieso ein Hochgenuss! Man muss ihn einfach gesehen haben. Deshalb schnapp ich mir nächste Woche auch mein Kind und schau ihn mir einfach nochmal an! :)

Kirstin
Offizielle Homepage:   http://www.diehueterdeslichts.de/
Facebook:  
 
UF-O-Meter:         




<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • Lesereise Peter V. Brett: 24.04.2018-27.04.2018 in Berlin, Leipzig, Dortmund, Stuttgart
  • Destination Star Trek Germany: 27.04.2018-29.04.2018 in Dortmund
  • Berliner Comic & Manga Messe Berlin: 29.04.2018-29.04.2018 in Berlin
  • Medieval Fantasy Convention - Potter - Special: 05.05.2018-06.05.2018 in Solingen
  • Metstübchen-Con 2018: 10.05.2018-13.05.2018 in Sievershausen

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Donnerstag, 19.04.2018

    Humans 2.0-Gewinnspiel


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    29.03.2018: Unsane: Ausgeliefert youtubeicon
    05.04.2018: Das Zeiträtsel youtubeicon
    05.04.2018: Ghostland youtubeicon
    05.04.2018: Ready Player one reziufo youtubeicon
    12.04.2018: A Quiet Place youtubeicon
    19.04.2018: Ghost Stories youtubeicon
    26.04.2018: A Beautiful Day
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War youtubeicon
    26.04.2018: Early Man - Steinzeit bereit youtubeicon
    10.05.2018: Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht youtubeicon
    10.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise youtubeicon
    10.05.2018: Rampage youtubeicon
    17.05.2018: Deadpool 2
    24.05.2018: Solo: A Star Wars Story
    07.06.2018: Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    15.03.2018: Comic Book the Movie
    22.03.2018: Salyut-7
    26.04.2018: House Harker - Vampirjäger wider Willen reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Die Gabe von Naomi Alderman
  • The Shape of Water von Guillermo del Toro, Daniel Kraus
    reziufo Artemis von Andy Weir
  • Der dunkle Wald von Cixin Liu
  • Die Spiegel von Kettlewood Hall von Maja Ilisch
  • Die Stimmen des Abgrunds von Peter V. Brett
  • Blutfelsen von Ju Honisch
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de