SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung
 
       
Originaltitel:   Skammerens Datter

Land:   Dänemark CZ Norwegen Island 2015
Länge:   96 Min.
Genre:   Fantasy Jugend Buch
dt. Kinostart:
  18.02.2016
Regie:   Kenneth Kainz
+   +
Darsteller:   Rebecca Emilie Sattrup ... Dina
Jakob Oftebro ... Nicodemus
Maria Bonnevie ... Melussina / Dinas Mutter
Peter Plaugborg ... Drakan
Søren Malling ... Waffenmeister
Allan Hyde ... Davin
Olaf Johannessen ... Meister Maunus
Laura Bro ... Madame Petri
Petra Scott Nielsen ... Rosa
    FSK 12

Nach dem Roman "Skammerens Datter" von Lene Kaaberbøl

Anfang Februar 2016 hat der Film in gleich 5 von 11 nominierten Kategorien den, von der Dänischen Filmakademie vergebenen, Filmpreis "Robert" gewonnen:
„Bester Kinder- und Jugendfilm“
„Bestes adaptiertes Drehbuch“
„Beste Kostüme“
„Bester Score“
„Beste visuelle Effekte“


Die gesamte Herrschaftsfamilie des Schloss Dunark wurde ausgelöscht, Lord Ebenezer, seine zweite Frau und deren 4jähriger Sohn. Erstochen im Schlaf. Der Schuldige wird schnell ausgemacht, denn der Thronerbe Prinz Nicodemus liegt betrunken mit der blutigen Mordwaffe in der Hand im Stroh. Der Fall scheint eindeutig, doch Nicodemus beteuert seine Unschuld.
Der hinzugezogene oberste Richter zweifelt jedoch die Schuld des Angeklagten an und will einen Beweis. Die Beschämerin soll gerufen werden. Eine Frau mit der besonderen Gabe, durch die Augen eines Menschen tief in dessen Seele zu schauen und zu erkennen für welche Sünden und Schwächen er sich schämt.

Melussina ist eine solche Frau. Sie wohnt mit ihren 3 Kindern in den Bergen abseits der menschlichen Ansiedlungen, denn die meisten Menschen haben Angst vor ihren Fähigkeiten und wenden sich ab, wenn sie in ihrer Nähe ist, um ihre Unzulänglichkeiten zu verbergen. So geht es auch ihrer Tochter Dina, die als einzige ihrer Kinder ihre Gabe geerbt hat. Dina muss mit dieser Ablehnung leben, obwohl es ihr oft schwerfällt und sie wütend macht. Auch wenn ihre Mutter immer wieder versichert, dass es eine Gabe ist, empfindet sie sie eher als Fluch.

Melussina wird also an den Hof gerufen, um die Schuldigkeit des Prinzen zu bestätigen. Doch sie kann vieles in Nicodemus Inneren finden, die Schuld seine Familie getötet zu haben gehört nicht dazu. Drakan jedoch gibt sich mit diesem Ergebnis nicht zufrieden. Kurzerhand holt er auch Dina an den Hof, um Nicodemus, der sich im Kerker befindet, erneut testen zu lassen. Wie zu erwarten, kann auch Dina nichts finden. Doch dann wird klar, dass Drakan ganz andere finstere Pläne mit Dina hat und sie töten will, um zu beweisen, dass Nicodemus schuldig ist. Mit viel Glück und dank ihres älteren Bruders, der ihr ein Messer mitgegeben hat, gelingt Dina und Nicodemus die Flucht. Da fängt das Abenteuer erst richtig an. Dina muss sich selbst ihre Mutter und den Prinzen retten. Sie muss lernen, ihre Gabe zu benutzen. Hilfe findet sie in verschiedenen Bewohnern von Dunark, aber noch mehr sind hinter ihr her und der Mob will Köpfe rollen sehen…

Die Hüterin der Wahrheit ist eine ziemlich düstere und spannende Jugendromanverfilmung, die man sich hervorragend auch als erwachsener Zuschauer anschauen kann. Die Kinderdarsteller leisten einen tollen Job, die Erwachsenen auch. Die Charaktere sind alles sehr glaubhaft. Erwachsene und Kinder treiben gleichberechtigt die Handlung voran. Kinder werden ernst genommen, sind aber nicht die alleinigen Helden der Geschichte, genausowenig wie die Erwachsenen nur die Deppen oder Bösen sind. Kinder und Erwachsene arbeiten gleichberechtigt an der Lösung des Problems, jeder mit seinen Fähigkeiten, die dem Alter und der körperlichen Konstitution entsprechen. Das hebt den Film positiv von anderen Kinder- und Jugendproduktionen ab.
Da ist es auch nicht von Nachteil, dass der ganze Film auch optisch schön verpackt ist. Er kann durch schöne Drehorte in nordisch anmutenden Landschaften punkten. Ein Drehort ist allerdings weiter südlich gelegen, das Prebischtor in Tschechien, nahe dem Elbsandsteingebirge.
Auch das Setting in der Burg, die Kostüme und die Special Effekts wirken sehr real. Man glaubt, dass es diese mittelalterliche Fantasy Welt wirklich gibt. Man merkt, dass das Budget mit 7.500.000 Euro nicht gerade gering war. Einzig die Drachen sehen halt doch irgendwie nicht so echt aus.

Alles in allem ein hervorragender Auftakt, der Jugenbuch-Reihe. Ich hoffe doch, die Fortsetzung lässt nicht lange auf sich warten.
Ein Film den ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann, wenn man sich auf Jugendbuchverfilmungen einlassen mag.

Kirstin


Das gleichnamige Buch zum Film „Hüterin der Wahrheit – Dinas Bestimmung“ erscheint als Filmsonderausgabe zum Filmstart im Carlsen Verlag.
Offizielle Homepage:   http://www.DieHueterinDerWahrheit.de
Facebook:   http://www.facebook.com/DieHueterinDerWahrheit
Verleih:   polyband
 
UF-O-Meter:         
Bilder: © Lasse Frank / polyband



Trailer:



<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • Lesereise Peter V. Brett: 24.04.2018-27.04.2018 in Berlin, Leipzig, Dortmund, Stuttgart
  • Destination Star Trek Germany: 27.04.2018-29.04.2018 in Dortmund
  • Berliner Comic & Manga Messe Berlin: 29.04.2018-29.04.2018 in Berlin
  • Medieval Fantasy Convention - Potter - Special: 05.05.2018-06.05.2018 in Solingen
  • Metstübchen-Con 2018: 10.05.2018-13.05.2018 in Sievershausen

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Montag, 23.04.2018

    Humans 2.0-Gewinnspiel


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    05.04.2018: Das Zeiträtsel youtubeicon
    05.04.2018: Ghostland youtubeicon
    05.04.2018: Ready Player one reziufo youtubeicon
    12.04.2018: A Quiet Place youtubeicon
    19.04.2018: Ghost Stories youtubeicon
    26.04.2018: A Beautiful Day
    26.04.2018: Avengers 3: Infinity War youtubeicon
    26.04.2018: Early Man - Steinzeit bereit youtubeicon
    10.05.2018: Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht youtubeicon
    10.05.2018: Isle of Dogs - Ataries Reise youtubeicon
    10.05.2018: Rampage youtubeicon
    17.05.2018: Deadpool 2
    24.05.2018: Solo: A Star Wars Story
    07.06.2018: Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
    21.06.2018: Ocean's 8 youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2018 im Überblick

    DVD-Tipps
    15.03.2018: Comic Book the Movie
    22.03.2018: Salyut-7
    26.04.2018: House Harker - Vampirjäger wider Willen reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
  • Die Gabe von Naomi Alderman
  • The Shape of Water von Guillermo del Toro, Daniel Kraus
    reziufo Artemis von Andy Weir
  • Der dunkle Wald von Cixin Liu
  • Die Spiegel von Kettlewood Hall von Maja Ilisch
  • Die Stimmen des Abgrunds von Peter V. Brett
  • Blutfelsen von Ju Honisch
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de