SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Guardians of the Galaxy Vol. 2
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Guardians of the Galaxy Vol. 2
 
       
Originaltitel:   Guardians of the Galaxy Vol. 2

Land:   USA 2017
Länge:   133 Min.
Genre:   Marvel SciFi Action Komödie
dt. Kinostart:
  27.04.2017
Regie:   James Gunn
+   +
Darsteller:   Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Michael Rooker, Karen Gillan und Sean Gunn
sowie im Original mit den Stimmen von Vin Diesel als Groot und Bradley Cooper als Rocket Raccoon
    2D / Disney Digital 3D™

#GOTG2

2014 starteten die Guardians of the Galaxy zum ersten Mal und nun folgt Vol. 2 mit noch mehr Abenteuer, Spaß und 80er Jahre Musik im Marvel Universum.

Nachdem die Guardians einen Auftrag für die goldene Herrscherin Ayesha erfolgreich ausgeführt haben, stellt sich heraus, dass Rocket seiner Natur nicht widerstehen kann und einfach ein paar wertvolle Batterien in die eigene Tasche gesteckt hat. Die goldene Priesterin sinnt auf Rache und verfolgt mit ihren Hunderten von Cyberkriegern die Guardians, die auf ihrer Flucht nicht nur alte Feinde und neue Freunde treffen, sondern niemand geringeren als Peter Quills Vater. Der ist jedoch ganz anders als Peter sich ihn vorgestellt hat und bald müssen die Guardians feststellen, dass Familie nicht unbedingt blutsverwand sein muss, um gut zu sein. Man sollte bedachtsam wählen, wer zur Familie gehört ...

Im neuesten Streich bekommen einige alte Figuren einen neuen wenn auch teilweise nicht ganz freiwilligen Platz im Team, wie Yondu und Nebula. Yondu, der fiese Chef der Ravagers, wird euch sogar ganz fürchterlich ans Herz wachsen, versprochen. Auch die spröde Nebula, die Adoptivschwester von Gamora bekommt endlich mehr Raum, Reibereien vorprogrammiert. Toll gespielt von Karen Gillan, die man unter dem blauen make-up wirklich gar nicht wiedererkennt.
Neu dazu kommt Mantis, eine Außerirdische die die Gefühle anderer lesen und auch beeinflussen kann. Doch wer ständig den Gefühlen anderer ausgesetzt ist, hat Probleme, seine eigenen richtig einzusortieren. Komische Situationen sind dabei vorprogrammiert.
Der absolut dämlichste Feind ist Taserface – muss man mehr zu diesem Namen sagen? Aber der wahre Feind kommt mit einem netten Gesicht (im Vergleich zu Taserface) und zunächst anständigen Manieren.
Außerdem mit dabei ist natürlich Groot, der immer noch nicht mehr spricht als wir es kennen. Baby-Groot ist niedlich und ein Kind, das wie ein Kind alles ausprobieren muss. Wer kann diesen Augen widerstehen?
Im Rückblick lernen wir Peter Quills Eltern kennen und Peter die ganze Wahrheit, keine leichte ...
Der obligatorische Gastauftritt von Stan Lee darf natürlich auch nicht fehlen. Als Uatu the Watcher (!) ist er sogar zweimal im Film zu sehen, einmal davon ganz am Ende. Also nicht zu früh aufstehen!

Alles in allem ist dieser Film wieder ein unterhaltsames quitschbuntes Weltraumabenteuer, wie wir es schon vom ersten Teil kennen. Doch manchmal finde ich, schießt der zweite Teil etwas über das Ziel hinaus. Wenn zum Beispiel Snapchatfilter die Gesichter der Akteure verzerren, finde ich das irgendwie mehr doof als lustig. Auch der eine oder andere Gag zündet nicht so richtig. Aber vermutlich ist das eh alles Geschmacksache.
Auch an den Special Effects, die übrigens teilweise in Deutschland produziert wurden, ist absolut gar nichts auszusetzen. Viele imposante (Weltraum)Bilder!
Alle Akteure sind klasse und bekommen ihre eigene kleine Geschichte, das finde ich toll! Dafür fällt der Gesamtplot sehr übersichtlich aus.
Wir bekommen hier zwar keinen Film, der uns vor Staunen den Unterkiefer runterklappen lässt, aber zumindest schräges und unterhaltsames Popkornkino, das den Alltag für 2 Stunden draußen lässt. Dafür lässt er David Hasselhoff rein! Hä? Na soviel verraten wir dann doch nicht. Schaut es euch selber an! ;)

Kirstin


Guardians of the Galaxy Vol. 2 ist deutschlandweit exklusiv in IMAX mit Laser und 12 Kanal Immersive Sound im CineStar IMAX Berlin, Filmpalast am ZKM Karlsruhe und Auto & Technik Museum Sinsheim sowohl in der deutschen Fassung als auch in der englischen Originalversion zu erleben.
http://www.imax.com/movies/guardians-galaxy-vol-2

Verleih:   Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
 
UF-O-Meter:         
© 2016 MVLFFLLC. TM & © 2016 Marvel. All Rights Reserved.



Trailer:



<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • Elfia Arcen 2017: 23.09.2017-24.09.2017 in Arcen
  • Science Fiction Treffen im Technik Museum Speyer: 23.09.2017-24.09.2017 in Speyer
  • FilkCONtinental 2017: 29.09.2017-02.10.2017 in Wernigerode
  • Comic Con Berlin 2017: 30.09.2017-01.10.2017 in Berlin
  • Schweinfurter Fantasy-Festival: 30.09.2017-01.10.2017 in Schweinfurt

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Samstag, 23.09.2017


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    07.09.2017: The Circle
    14.09.2017: Crooked House
    28.09.2017: Es reziufo
    28.09.2017: Toy Story 4
    05.10.2017: Kingsman 2 - The Golden Circle
    05.10.2017: My Little Pony - Der Film
    12.10.2017: Friday the 13th
    26.10.2017: Der kleine Vampir
    31.10.2017: Thor: Tag der Entscheidung
    09.11.2017: Mord im Orient Express
    23.11.2017: Coco
    23.11.2017: Flatliners
    30.11.2017: Dr. Seuss' How the Grinch stole Christmas (3D)
    14.12.2017: Star Wars: Die letzten Jedi (Episode VIII)
    21.12.2017: Jumannji: Willkommen im Dschungel
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2017 im Überblick

    DVD-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen DVD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
    Zur Zeit liegen keine aktuellen Lese-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv!>> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de