SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Kong: Skull Island
kopfgrafik
SF-Fantasy.de




Kinofilme
 
Übersicht >> Kong: Skull Island
 
       
Originaltitel:   Kong: Skull Island

bestelbar bei Amazon
Land:   USA 2017
Länge:   118 Min.
Genre:   Abenteuer Monster Fantasy
dt. Kinostart:
DVD-Veröffentlichung:
  09.03.2017
10.08.2017
Regie:   Jordan Vogt-Roberts
+   +
Darsteller:   Tom Hiddleston ... James Conrad
Brie Larson ... Mason Weaver
John C. Reilly ... Hank Marlow
Samuel L. Jackson ... Preston Packard
Corey Hawkins ... Houston Brooks
Thomas Mann ... Slivko
u.a.
    Produzent: Jon Jashni, Thomas Tull
Drehbuch: Max Borenstein, John Gatins
#KongSkullIsland

Die Eröffnungssequenz spielt im zweiten Weltkrieg, ein Amerikaner und ein Japaner haben sich gegenseitig abgeschossen und stranden mit ihren Flugzeugen auf einer einsamen Insel, wo sie weiter gegeneinander kämpfen …
Dann werden wir in die Gegenwart versetzt, in der ein sehr buntes Team für eine Mission auf eben jene Insel zusammengestellt wird, die aufgrund ihrer Form Skull Island genannt wird. Sie wird von einer riesigen Sturmfront von der Außenwelt abgeschottet und ähnlich dem Bermuda-Dreieck, verschwanden dort in der Vergangenheit dutzende Flugzeuge und zahlreiche Schiffe. Viel mehr ist nicht bekannt, nur dass aufgrund seismischer Messungen Hohlräume unter der Insel vermutet werden.

Eine Gruppe Wissenschaftler, ein Fährtenleser und eine Fotografin, sollen nun unter dem Schutz des Militärs die Geheimnisse der Pazifik-Insel lüften. Doch der King ist damit nicht einverstanden, dass Eindringlinge einfach Bomben über seiner Insel abwerfen. Schnell stehen die Abenteurer nicht nur einem riesigen Affen, sondern auch sonst sehr absonderlichen Gefahren des Dschungels gegenüber und das Militär ist auch keine Hilfe. Sie sterben wie die Fliegen, die Frage ist nur auf welche Art sie ihr Leben aushauchen. Das Publikum darf staunen, wie viele Möglichkeiten es da gibt! Die Filmemacher waren da wirklich sehr kreativ!
Auch wenn das Ableben der vielen Menschen eigentlich nicht zum Lachen ist, die Art und Weise ist oft einfach sehr schräg und komisch. Und irgendwie haben die meisten der schießwütigen Gesellen es auch gar nicht anders verdient. Und wenn das Gebiss von Bobblehead Nixon durch die Militärhubschrauberszenen klappert, weiß man einfach wie ernst man diese Militärparade nehmen muss! Herrlich!
Auch die Schnitte der Szenen sind mehrfach super lustig gemacht. Es macht richtig Spaß den Film zu schauen, Action gepaart mit jeder Menge Humor.

Tom Hiddleston als Abenteuerheld gibt eine wirklich gute Figur ab, Brie Larson spielt für meinen Geschmack manchmal etwas zu gekünstelt. Dafür hat mir John C. Reilly wieder richtig gut gefallen. Naja und Samuel L. Jackson kann ja nichts für seine Rolle … ;)
Auch optisch hat der Film so einiges zu bieten. Schon in 2D sind die Landschaftsaufnahmen, die auf der Hawaii-Insel Oahu, der Gold Coast von Australien und Vietnam gedreht wurden, fantastisch! Und das Design der vielen außergewöhnlichen Kreaturen kann sich auch sehen lassen. Neben Kong gibt es viele kleine und große eigenartige Wesen auf der Insel, die für die eine oder andere Überraschung gut sind.

Eigentlich lässt sich nichts negatives sagen, außer dass wir den Film leider nicht in 3D gesehen haben und ich mir vorstellen könnte, das macht ihn noch sehenswerter.

Der Film ist Action, Spannung gepaart mit Fun pur!

Jon Jashni, Thomas Tull haben auch schon Godzilla (2014) produziert, zudem auch Max Borenstein das Drehbuch geschrieben hat. Es ist also zu erwarten, dass es da noch eine Zusammenführung der beiden eigenständigen Filme geben wird.

Deshalb: Bis nach dem Abspann sitzen bleiben, denn danach kommt noch eine längere Szene, die nicht unwichtig für den Gesamtmythos ist!

Kirstin



Das CineStar IMAX im Sony Center (Potsdamer Straße 4, 10785 Berlin), das Filmpalast am ZKM IMAX in Karlsruhe (Brauerstraße 40, 76135 Karlsruhe) und das Auto & Technik Museum in Sinsheim (Museumsplatz, 74889 Sinsheim) zeigen den Film sowohl in der deutschen Fassung als auch in der englischen Originalversion mit Laser und 12 Kanal Immersive Sound.


Verleih:   Warner Bros. Pictures
 
UF-O-Meter:         



Trailer:



<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Veranstaltungen

  • 4. Buch Berlin 2017: 25.11.2017-26.11.2017 in Berlin
  • 74. Berliner Filmbörse: 03.12.2017-03.12.2017 in Berlin
  • Weekend of Hell: 09.12.2017-10.12.2017 in London
  • German Comic Con Dortmund: 09.12.2017-10.12.2017 in Dortmund
  • GAFilk 2018: 05.01.2018-07.01.2018 in Atlanta

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische


  • Con & Event-News
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...
  • Interviews von der Berlin ComicCon: James Marsters & Greg Grunberg: Interview in English language (German description below) Wenn man keine langen Interviews bekommt, dann macht man halt eine Limonade 'draus.
  • Eine neue Con am Phantastik-Himmel: Nächstes Jahr im September veranstaltet der Verlag in Farbe und Bunt zum ersten Mal eine Convention, die Phantastika - Das Festival der Phantastik ...

  • Sonntag, 19.11.2017


    Mitarbeiten Kino-Tipps
    31.10.2017: Thor: Tag der Entscheidung reziufo
    09.11.2017: Mord im Orient Express reziufo
    16.11.2017: Justice League reziufo
    23.11.2017: Coco
    23.11.2017: Flatliners
    23.11.2017: Paddington 2
    07.12.2017: A Ghost Story
    14.12.2017: Star Wars: Die letzten Jedi (Episode VIII)
    21.12.2017: Jumannji: Willkommen im Dschungel
    21.12.2017: Pitch Perfect 3
    21.12.2017: The Croods 2
    01.02.2018: Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone
    15.02.2018: Black Panther
    22.02.2018: Heilstätten
    15.03.2018: Tomb Raider
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2017 im Überblick

    DVD-Tipps
    01.12.2017: Rogue One: A Star Wars Story reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:
    Zur Zeit liegen keine aktuellen Lese-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv!>> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    (reziufo - Rezi online)

    Vampir-News
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script
  • The Walking Dead-Marathon bei RTL II
  • The Strain im deutschen Free-TV!
  • Drehstart von Die Vampirschwestern 3



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de