SF-Fantasy.de - Kino-Tipp: Krampus
kopfgrafik
>> SF-Fantasy.de auf Facebook




Kinofilme
 
Übersicht >> Krampus
 
       
Originaltitel:   Krampus

Land:   USA 2015
Länge:   98 Min.
Genre:   Horror Komödie
dt. Kinostart:
  03.12.2015
Regie:   Michael Dougherty
+   +
Darsteller:   Adam Scott, Toni Collette, David Koechner, Allison Tolman, Conchata Ferrell, Emjay Anthony, Stefania Lavie Owen, Krista Stadler
    Drehbuch: Todd Casey, Michael Dougherty, Zach Shields
Produzenten: Thomas Tull, Jon Jashni, Alex Garcia, Michael Dougherty

Das Alternativ-Programm für Weihnachten! Wer Weihnachten nicht schätzt und nicht an den Geist der Weihnacht glaubt, wird vom Krampus geholt! Horror-Komödie, wobei der Spaßfaktor höher ist als der Gruselfaktor!

Wer kennt das nicht? Es ist Weihnachten, die Familie kommt zusammen. Familie, das sind die Leute, mit denen man (leider) durch das Blut verbunden ist, die aber so total andere Vorstellungen von einem gemütlichen Weihnachtsabend haben als man selber. Da ist die Weihnachtsgans nicht zart genug, die Musik ist die falsche, die Kinder nerven, die grantigen Tanten noch viel mehr. Und mittendrin ist Max, der eigentlich liebe, nette Spross der Gastgeber-Familie, der an diesem Weihnachtsfest jedoch seinen Glauben an den Weihnachtsmann verliert und wutentbrannt seinen Wunschzettel zerreißt. Damit lenkt er die Aufmerksamkeit des Krampus auf sich, jener furchterregenden Sagengestalt, die ihren Ursprung in den deutschen Alpen und Gebirgen hat. Krampus bestraft die bösen Kinder zu Weihnachten, doch er ist noch viel böser als alle Legenden besagen und bald geht es allen Familienmitgliedern an den Kragen…
Gruselige Puppen, Teddybären und sonstiges Spielzeug ist im Gefolge des Krampus. Und irgendwie kann man das ganze nicht wirklich ernst nehmen. Auch wenn ein Familienmitglied nach dem anderen verschwindet, ist die Situation oft so grotesk und lustig, dass mich das ganze manchmal an die Zombieschafe von Black Sheep erinnert. Der Film ist sehr viel komischer als er gruselig ist und definitiv das Alternativprogramm für alle, denen der Weihnachstduft und -klang gewaltig auf den Nerv geht. Er ist so grottig, dass er fast schon wieder lustig ist. Was auch daran liegt, dass er sich so gar nicht selbst ernst nimmt.
Negativ ist leider, dass er auch nicht wirklich schlüssig ist, was die Story angeht, aber zu viel Logik darf man von solch einem Stoff wohl einfach nicht erwarten.
Krampus war dann doch ganz schön anders als ich es erwartet hatte. Aber irgendwie ist er auch ein Geheimtipp für alle Weta-Puppen- und Horror-Komödienfans.

Kirstin
Offizielle Homepage:   http://www.krampus-film.de/
Facebook:   https://www.facebook.com/Krampus.DE
Verleih:   Universal Pictures International Germany
 
UF-O-Meter:         



Trailer:






Veranstaltungen

  • GedankenweltenCon V: 09.07.2022-09.07.2022 in 66424 Homburg / Saar
  • AniMesse Babelsberg: 15.07.2022-17.07.2022 in Potsdam Babelsberg
  • Projekt Area 51 Convention: 16.07.2022-17.07.2022 in Kiel
  • GCC Limited Edition Dortmund: 16.07.2022-16.07.2022 in Dortmund
  • Elbenwald Festival 2022: 05.08.2022-07.08.2022 in Cottbus

  • Veranstaltung eintragen

    Trekdinner Berlin
    Jeden 3. Samstag im Monat!

  • andere TDs & Stammtische

  • Star Trek Picard Galerie

    Con & Event-News
  • Premierenlesung Das gefälschte Land: Letzten Samstag fand in der neu eröffneten Weltentaverne in Berlin die Premierenlesung des im Klett-Kotta-Verlags erschienenen Fantasy-Romans "Das gefälschte Land - Neraval-Sage 3" von Maja Ilisch statt. Wir waren dort und haben euch einen kleinen Erlebnisbericht mitgebracht ...
  • Walker Stalker Germany in Berlin: Am Wochenende fand die erste Walker Stalker Convention in Berlin statt, neben den obligatorischen The Walking Dead-Gästen, war dieses Mal auch Game of Thrones Thema der Veranstaltung ...
  • Lesung Kai Meyer: Die Krone der Sterne (Berlin): Gestern Abend stellte Kai Meyer, in Zusammenarbeit von S. Fischer Verlag/TOR und dem Georg Büchner Buchladen im Palais in der Kulturbrauerei in Berlin, seinen im Januar erschienenen Roman „Die Krone der Sterne“ vor ...
  • The Man in the High Castle - Start der 2. Staffel: Heute (16.12.2016) startet die 2. Staffel von The Man in the High Castle bei AmazonPrime vorerst in der englischen Original-Version bevor die Serie ab ab 13. Januar 2017 auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar sein wird. [update: Video zur Q&A mit Rupert Evans hinzugefügt]
  • Heroes Diner Berlin: Einmal mit Superhelden speisen? In Berlin soll das nächstes Jahr möglich werden...

  • Dienstag, 05.07.2022



    Mitarbeiten Kino-Tipps
    16.06.2022: Lightyear reziufo youtubeicon
    14.07.2022: The Owners youtubeicon
    >> weitere Informationen...
    >> alle Starttermine 2022 im Überblick


    DVD-Tipps

    27.05.2022: Moonfall
    30.05.2022: Cyrano reziufo
    23.06.2022: Morbius reziufo
    14.07.2022: Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse reziufo
    11.08.2022: Sonic the Hedgehog 2 reziufo
    >> weitere Informationen...
     
    (reziufo - Rezi online / youtubeicon - YouTube-Trailer verlinkt)

    Buch- und Lese-Tipps
    Neuerscheinungen:

  • Sieben Kapitulationen von Ada Palmer
    >> weitere Informationen...

    CD- & Hörbuch-Tipps
    Zur Zeit liegen keine aktuellen CD-Tipps vor!
    Bitte schauen Sie doch in unser Archiv! >> weitere Informationen...

    Vampir-News
  • Die Horrorserie NOS4A2 startet im Juni bei Amazon Prime
  • Good Omens startet am 31. Mai 2019 bei Prime Video
  • Midnight Texas von True Blood-Autorin Charlaine Harris startet auf SyFy
  • Serien und Filme im Juli neu bei Amazon prime video
  • Teen Wolf Staffel 1 ab März auf DVD und Blu-ray
  • Konzertbericht James Marsters auf der Comic Con Berlin
  • Pressekonferenz der Comic Con Berlin
  • Start des 30. Fantasy Filmfest
  • Höllischer Neustart auf Amazon Prime: Lucifer
  • Cinemax bestellt George R.R. Martins The Skin Trade Script



  • HOME | PODCAST | BÜCHER | KINO | TV | BILDER | GÄSTEBUCH | LINKS | IMPRESSUM
    Copyright © 2007-2015 by SF-Fantasy.de